Hoyo de Monterrey Cigars: Langjährige Geschichte hinter der Marke

Hoyo de Monterrey Cigars: Langjährige Geschichte hinter der Marke

 Hoyo de Monterrey Epicure Nr. 2 Reserva Cosecha 2012 Zigarre

INNOVATIV. ELEGANT. MEHR ALS EIN JAHRHUNDERT EINES JAHRHUNDERTS 

Hinter der Marke steht unsere beliebte Serie, in der Sie mehr über die Marken erfahren können, die Ihren Favoriten produzieren Kubanische Zigarren online. Zuvor haben wir Folgendes vorgestellt:
   

Hoyo de Monterrey Zigarren sind eine der ältesten und am meisten geschätzten kubanischen Zigarrenmarken der Welt. Eine starke Mischung aromatischer, unverwechselbarer und elegant komplexer Aromen macht den Namen zu einem Symbol dafür, warum Zigarren aus Kuba die besten sind. Das Unternehmen wurde in 1865 registriert, aber die Entstehungsgeschichte geht auf 1831 zurück. Ein junger Teenager hatte Visionen, die er alleine in der Branche durchsetzen sollte.

ARBEITEN IN VUELTA ABAJO - Ein Spainard aus Tarragona, Don Jose Gener y Batet, zog mit 1831 nach Kuba und begann in Vuelta Abajo mit der Arbeit an der Onkelplantage seines Onkels. Während die Region heute im Tabakanbau weltweit die beste ist, erkannten die Fabrikbesitzer im frühen 19. Jahrhundert erst ihr Potenzial. Nachdem er zwanzig Jahre auf dem Land gearbeitet hatte, sparte Jose genug Geld, um seine eigene Zigarrenfirma namens La Escepion zu eröffnen. Obwohl nicht sehr beliebt, waren die Gewinne gut genug für Jose, um eine der größten Farmen in Vuelta Abajo zu kaufen.

Hoyo de Monterrey Kubanische Zigarren - EGM Zigarren

Oben links: Hoyo de Monterrey Petit Robusto Zigarre, unten links: Hoyo de Monterrey Epicure Nr. 1 Cigar, rechts: Hoyo de Monterrey Epicure Especial Cigar

 

"größte Zigarrenfabriken in Kuba"

BEDEUTUNG DES NAMENS - Hoyo de Monterrey bezieht sich auf die hohle Form des Bauernhofs, die sich hervorragend für die Herstellung von Tabakblättern eignet. Das Wort "Hoyo" bedeutet "Loch" und bezieht sich auch auf die niedrige Position der Farm nahe dem Ufer des Flusses San Juan y Martinez. Hoyo de Monterrey, das perfekte Land und jahrelange Erfahrung, wurde schnell zu einer der größten Zigarrenfabriken in Kuba. Das Unternehmen blieb über fünfzig Jahre im Namen Gener.

Berühmte Zigarrenfeier - Jose Gener starb in 1900 und überließ Hoyo de Monterrey seiner ältesten Tochter Lutgarda Gener. Sie übernahm erfolgreich die Führung bis 1931, als sie und ihre Familie die Marke verkauften, um sich auf ihre Zuckerrohrfabriken zu konzentrieren. Hoyo de Monterrey wurde in den Händen einer angesehenen kubanischen Zigarrenfirma namens Fernandea, Palicio y Cia, gelassen. Ihr Zigarrenportfolio umfasste Belindea und unsere Geliebte Punsch Zigarren. Alles war gut, aber dann kam die kubanische Revolution.

VERLASSEN KUBA UND NEUE BESITZER - Der Chef der Firma Fernando Palicio verließ Kuba kurz nach dem Machtantritt von Fidel Castro und zog nach Florida. Er verkaufte seine Zigarrenlinien an die Familie Villazon, die mit honduranischem Tabak nicht kubanische Hoyo de Monterrey-Zigarren baute. Bis heute wird der kubanische Produzent Hoyo de Monterrey von der kubanischen Regierung betrieben. Nur kubanische Hoyo de Monterrey-Zigarren verwenden einzigartigen und erstklassigen Tabak, um leichte und seidige Aromen miteinander zu kombinieren.

Hoyo de Monterrey Kubanische Zigarren - EGM Zigarren

Oben links und unten: Hoyo de Monterrey Epicure Nr. 2-Zigarre, oben rechts: Hoyo de Monterrey Epicure Nr. 2 Reserva Cosecha 2012-Zigarre

 

"Zentrum der modernen Innovation"

EPICURE LINE - Spektakulär bekannt und aus gutem Grund. Das Hoyo de Monterrey Epicure Nr. 1 Zigarre wird als einer der schönsten eingestuft. Trotz einer beträchtlichen Ringstärke von 46 bietet der Habano einen leichten und milden Geschmack, der reich an Luxus ist. Die Präsentation dieser Zigarren ist unübertroffen. Es gibt zwei glitzernde Zigarrenbänder - der erste erkennt die Marke, der andere zeigt den Namen der Zigarre. Wenn Sie eine Schachtel bei uns kaufen, werden die Zigarren in ein opulentes Band gehüllt, wodurch sich eine unserer Schachteln als besonderes Geschenk eignet.

EPICURE NO. 2 - Aufgrund der Beliebtheit der Hoyo de Monterrey Epicure Nr. 2 Zigarre bald folgten. Eine etwas größere Ringstärke von 50. Die Zigarre beginnt mild und weich und wechselt langsam zu leckerem Pfeffer, Erde und Zeder. Ein zusätzlicher ikonischer Rauch ist der Hoyo de Monterrey Epicure Nr. 2 Reserva Cosecha 2012 Zigarre. Wunderbar aromatisch, eine köstliche Intensität in leichtem bis mittlerem Geschmack. Es wurden lediglich 5,000-Boxen erstellt. Die Epicure-Linie gewinnt mit der Hoyo de Monterrey Epicure Especial Cigar, und der Epicure de Luxe.

ERBE - Obwohl Hoyo de Monterrey einer der ältesten sein kann, steht die Zigarrenmarke weiterhin im Zentrum moderner Innovationen. Mit 2005 experimentierte das Unternehmen mit einer großen Auswahl an Zigarrengrößen und führte eine Petit Robusto vitola ein. Ein weiterer weltweiter Triumph, der inzwischen von vielen anderen Marken übernommen wurde. Das Hoyo de Monterrey Petit Robusto Zigarre ist ein 1022mm von einem 50-Ringmaß. Von der Le Hoyo-Serie bis zur Epiküre setzt Hoyo de Monterrey sein Erbe als einer der größten Namen fort Zigarren zum Verkauf online.