Montecristo-Zigarren: Erstaunliche Geschichte hinter der Marke

Montecristo-Zigarren: Erstaunliche Geschichte hinter der Marke

Montecristo Linea 1935 Maltes Zigarre

GRÖSSTER VERKAUF. BUCH INSPIRIERT. GLOBALE LEISTUNG

Unsere fünfte Redaktionsreihe: Behind the Brand führt die Erkundung der erstaunlichen und faszinierenden Geschichte eines der größten und erfolgreichsten Namen von Kubanische Zigarren online - Montecristo-Zigarren. In der bisherigen Serie haben wir Folgendes behandelt:

Jeder kubanische Zigarrenraucher hat mindestens eine Montecristo-Zigarre genossen. Wenn Sie sich selbst als Enthusiast bezeichnen, ohne die Marke erlebt zu haben, ist dies, als würden Sie behaupten, Sie lieben Autos, haben aber noch nie von Rolls Royce oder Ferrari gehört. Dies ist keine Überdehnung Montecristo Zigarren Etwa ein Viertel des weltweiten Umsatzes von Habanos SA beträgt rund 50% der jährlichen Exporte von Havanna. Die Zigarren werden konsequent als Vergleichsgröße für andere Unternehmen verwendet. Ein Mann, der sich bei dem, was hergestellt wurde, die Nase zudrehte, etablierte einen Namen, der die Tabakindustrie verändern würde und die kubanischen Zigarren als die besten Zigarren der Welt anerkannten, die geraucht wurden.

EIN LIEBLINGSBUCH - Im Sommer von 1935 kaufte der Zigarrenhersteller Alonso Menendez die Fabrik „Particulares“. Die Zigarren waren relativ unbekannt, und Menendez, der entschlossen war, seinen eigenen Stempel zu hinterlassen, wollte sich ändern. Die Torcedores (Zigarrenwalzen) in der Fabrik verehrten den Grafen von Monte Cristo - einen Roman von Alexandre Dumas, der in 1845 veröffentlicht wurde. Wie wir auf unserem Beitrag teilten: Kubanische Zigarrentraditionen noch heute verwendetGeschichtenerzähler lesen vor torcedores, die Lesematerial anfordern dürfen.

Montecristo-Zigarren - EGM-Zigarren

Oben links: Logo der Marke Montecristo, links unten: Montecristo Linea 1935 Leyenda Cigar, rechts: Montecristo Linea 1935 Cigar Range

"köstliche mittlere bis volle Aromen"

LOGO DESIGN - Das Buch basiert auf der Geschichte von Edmond Dantes, der von drei Männern inhaftiert wurde. Dantes sucht Rache und fordert Gerechtigkeit. Torecedores bat darum, die Geschichte wiederholt zu hören, was Menendez dazu inspirierte, den Namen Montecristo zu kreieren. Das Montecristo-Zigarrenlogo wurde vom britischen Vertriebshändler der Marke John Hunter Morris und Elkan Co. LTD entworfen, die ein Dreieck mit sechs Schwertern umgeben, die eine Blume umgeben. Das Logo ist auch vom Graf von Monte Cristo inspiriert. Montecristo selbst bedeutet Berg Christi.

POPULARITÄT UND H. UPMANN - Montecristo-Zigarren erfreuten sich aufgrund ihrer köstlichen mittleren bis vollen Aromen einer großen Beliebtheit und passen zu einer Vielzahl von Geschmackspaletten. Die Marke florierte gut, Menendez ging eine Partnerschaft mit Jose „Pepe“ Garcia ein und gründete gemeinsam Menendez, Garcia y Cia als Unternehmen. In 1937 kauften sie die H. Upmann-Fabrik und verlegten die Montecristo-Zigarrenproduktion. Der Erfolg wurde fortgesetzt und beide Zigarrenmarken erzielten Gewinne.

NATIONALISIERUNG - Nachdem die kubanische Regierung die Macht übernommen hatte, flohen Menendez und Garcia mit einem knappen Pfennig auf die Kanarischen Inseln. Menendez kreierte mit seinem Sohn Montecruz eine neue Zigarrenmarke. Sie ahmten Montecristos Design nach, einschließlich der opulenten Kamerunverpackungen. Aufgrund rechtlicher Auseinandersetzungen zog Montecruz in die Dominikanische Republik, wo die Zigarren Bestseller in den USA wurden. Menendez fing an, dominikanische Montecristo-Zigarren zu kreieren, allerdings kann der nicht kubanische Vertreter die ursprüngliche Marke, die noch immer in Kuba produziert wird, nicht vergleichen oder leben.

Montecristo-Zigarrengeschichte - EGM-Zigarren

Oben links: Fidel Castro, Oben rechts: Montecristo Open Master Cigar, Unten: Montecristo Edmundo Cigar

"Die Marke wurde enorm beliebt"

TORDECOR ZUM LEADER - Die Verstaatlichung von Fidel Castro änderte nichts an der Marke, obwohl ein Habano mit einem mit Zedernholz gefütterten Rohr hinzugefügt wurde. Mit der Regierungsverantwortung wurde Jose Manuel Gonzalez, einer der größten Torceros der Fabrik, zum Floor Manager befördert und trug dazu bei, Montecristo zu einem internationalen Erfolg zu machen. Er fügte eine Auswahl neuer Zigarren hinzu, einschließlich der Especial-Reihe. Das Montecristo Especial Nr. 2 Zigarre ist wohl eine der schönsten Zigarren. Mit einem langen Laguito No. 2 Vitola kombiniert das Geschmacksprofil Kaffee, Gewürze, süßen Zimt mit einem pfeffrigen Kick. Montecristos ursprüngliche Linie bestand aus nur fünf verschiedenen Größen.

WELTWEITER ERFOLG - Gonzalez half Montecristo, weltweite Anerkennung zu erlangen. Der größte Pionier des weltweiten Sieges der Marke ist jedoch die Arbeit der Firma Alfred Dunhill. Es war während der 70s und 80s, als die Marke enorm beliebt wurde. Das Montecristo Nr. 4-Zigarre ist der weltweit meistverkaufte; glatt, erdfarbig und mit Gewürzen angedeutet. Ein weiterer wesentlicher Rauch ist der Montecristo Nr. 2 Zigarre. Der Kopf eines Torpedos ist perfekt ausbalanciert und bringt köstliches Holz und Zimt zusammen.

NEUESTE ZIGARREN - Am 15th Habanos Festival, die Montecristo Doppel Edmundo Zigarre wurde präsentiert. Das Doppel raucht mehr als eine Stunde und ist luxuriös in dunklen, satten Farben präsentiert. Die Open Series wurde in 2009 lanciert und richtete sich an eine neue Generation, die lieber lässig und mit weniger Geschmack raucht. Es gibt zum Beispiel die Montecristo Open Master Zigarre. Trotzdem hat Montecristo in 2017 vielleicht das prestigeträchtigste veröffentlicht. Vollmundig, komplett von Hand mit langem Füller hergestellt und in eine Karmeliterpackung verpackt - Linea 1935-Kollektion. Drei verschiedene Zigarren wie die Montecristo Linea 1935 Leyenda Zigarre.

Prominente Geliebte - wir teilten uns welche Die Kunst zwischen einem kreativen und ihrer kubanischen Zigarre, Lieblingsliebhaber, und von Zigarrenrauchern auf der ganzen Welt ausgewählt. Montecristo-Zigarren haben eine lange Geschichte und gehören zu den besten Zigarren zum Verkauf online.