Vegas Robaina


Vegas Robaina kubanische Zigarren

Vegas Robaina Zigarren traf zuerst die Kubanische Zigarren Die Marke wurde als Hommage an Alejandro Robaina eingeführt - einen berühmten Torcedor, der sein Leben der Perfektionierung seiner Rolltechnik widmete. Er war ein großartiges Beispiel für die harte Arbeit, die die Einheimischen in die Herstellung der besten Zigarren gesteckt haben. Alejandro half seiner Familie ab dem zehnten Lebensjahr auf ihrer Tabakfarm und brachte ihn ein Jahr später dazu, seine erste Zigarre zu probieren. Er wuchs in der berühmten Region Vuelta Abajo auf, die als Kubas größte Tabakanbauregion bekannt ist. Als er ein später Teenager war, Fidel CastroDie Regierung kam an die Macht - aber er weigerte sich, auf den staatlichen Farmen zu helfen, und behauptete, seine Familienfarmen seien die besten.

Während ich über kubanische Zigarren und die Marke Vegas Robaina spreche, Alejandro Zugegeben, vielleicht würde keines der Blätter aus seinem kostbaren Anbau tatsächlich für die Produkte verwendet, die Sie online finden. Wir glauben, dass einige der Blätter für die berüchtigte Vegas Robaina-Reihe verwendet werden, während einige in andere, hochqualitative Zigarren, zum Beispiel die weltweit bekannten, zerlegt und eingemischt werden Diplomatische Zigarren. Vegas Robaina-Zigarren sind sehr beliebt für ihre Handarbeit mit hochwertigem Longfiller-Tabak, Tripa Larga - und liefern großartige, ausgewogene mittlere bis volle Aromen.