Die Mafia und ihre Liebe zu Zigarren

Die Mafia und ihre Liebe zu Zigarren

Macht, Reichtum und Verbrechen fallen mir sicherlich ein, wenn die Mafia ins Gespräch kommt. Das Bild eines luxuriösen Anzugs, geheimnisvoller Farben und eines guten alten Kubanische Zigarre ist sicherlich ein Image, das bis heute hochgehalten wird. Es besteht eine klare Assoziation zwischen Verbrechen und Zigarren In der Gesellschaft gibt es zwar mehrere Faktoren, aber es ist fraglich, ob die Mafia eine wichtige Rolle spielt. Es gab viele berüchtigte Dons, die an einem guten alten Rauch schuld waren… wir müssen sagen, wer sie beschuldigen kann! Die Liste der zigarrenliebenden Gangster geht weiter, aber heute werden wir einige nennen. Werfen wir einen Blick auf 3 berühmte Gangster, die ihren Rauch liebten. 

POWER TRIP - Was hat diese Verbindung zwischen Verbrechen und Zigarren verursacht? Könnte es die ständige Verbindung zu berühmten Mafia-Mitgliedern sein? Das wäre unsere beste Wette. Die Grundlage für diese Verbindung stammt vermutlich aus dem wirklichen Leben. Betrachten Sie es so, besonders in den alten Tagen, wurden Zigarren als der Höhepunkt des Luxus angesehen - was den ultimativen Reichtum und die ultimative Kraft bedeutet. Dies ist ein Bild, nach dem Gangster durstig waren! Da die Macht das effizienteste Instrument in einer kriminellen Karriere ist, gibt es keinen Zweifel, dass sie alles getan haben, um dieses Image ihren Kollegen zu vermitteln. Also, wer waren einige dieser zigarrenliebenden Gangster? Werfen wir einen Blick darauf: 

Al Capone, der eine Zigarre raucht. EGM-Zigarren

Quelle: Amerikanische Mafia-Geschichte.

"Bieten Sie Abschied von seiner Freiheit, während Sie auf einer Zigarren wegpusten"

Al Capone - Heute bekannt als einer der berüchtigtsten Gangster des 20. Jahrhunderts, war Al Capone als Robin Hood seiner Zeit bekannt. Er leitete die Straßen von Chicago und spendete wohltätige Zwecke, während er stark an der organisierten Kriminalität beteiligt war. Es war selten, dass man den Mann ohne Rauch im Mund erwischte! Es wird gemunkelt, dass er sich von seiner Freiheit verabschiedete, während er auf einer Zigarre paffte. Obwohl es nicht viel über seine Lieblingsrauche gibt - es ist bekannt, dass er eine dickere Zigarre liebte. Vielleicht würde er das lieben Cohiba Talisman Edicion Limitada Zigarre - Die Limited Edition Zigarre Misst bei 154mm mit einem 54-Messring. 

Carmine Galante Eine Zigarre rauchen. EGM-Zigarren

Quelle: MSN

"BRUTAL SHOT DEAD WHILST SEINEN FINAL SMOKE ZÜNDIGEN"

CARMINE 'CIGAR' GALANTE - Geboren und aufgewachsen in East Harlem - Galante war der selbsternannte "Boss der Bosse". Mit nur 10 Jahren begann er seine kriminelle Karriere und wurde bald zum Schützling von Vito Genovese und Joe Bonanno - zwei berühmten Mafia-Chefs. Galante entwickelte sich zu einem großen Drogenhändler und baute ein Milliarden-Dollar-Imperium auf! Seine Regierungszeit dauerte bis zum 12. Juli 1979, als er brutal erschossen wurde, während er nach einem herzhaften italienischen Essen seinen letzten Rauch auslöste. Er starb buchstäblich mit einer Zigarre im Mund, ein Bild, das sich wie ein Lauffeuer in den Nachrichten ausbreitete.

Bugsy Siegel Eine Zigarre rauchen. EGM-Zigarren

“Verrückt wie ein Bettwanze”

BENJAMIN 'BUGSY' SIEGEL - Bugsy wurde in Brooklyn, New York, geboren und erreichte den Höhepunkt von Ruhm und Reichtum. Ein mutmaßliches Mitglied der berüchtigten Kader "Murder Incorporated" - er ist an viele Morde gebunden, obwohl noch nie einer strafrechtlich verfolgt wurde! Seinen Spitznamen verdiente er sich für sein notorisch kurzes, heftiges Temperament - seine Freunde nannten ihn "verrückt wie eine Bettwanze". Er wurde 1947 ermordet, wobei sein Mord einer der berühmtesten in der Geschichte der Mafia war. Seine Wunden waren, gelinde gesagt, schrecklich - um die blutigen Details zu bewahren, die er sofort starb. Der Mörder wurde nie gefunden und sein Fall ist bis heute ungelöst. 

Dort haben wir 3 der vielen Gangster, die eine gute Zigarre liebten! Obwohl wir nicht viel über die besonderen Zigarren wissen, die sie rauchten - würden sie eine gute lieben Cohiba Zigarre oder nach einem Partagas Zigarre? Wir wissen es nicht, aber wir wissen, dass sie leidenschaftliche Liebhaber waren - und wir sind sicher, dass sie ein paar der Stöcke lieben würden, die wir auf unserem haben Kubanischer Zigarrenladen. Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl Zigarren zum Verkauf online? Schauen Sie sich unsere an Kubanischer Zigarrenblog: