Zum Inhalt
Regional Edition Cuban cigars

Regional Edition Kubanische Zigarren: Vergessene Schätze, zukünftige Klassiker

von Nick Hendry

Es gibt viele Faktoren, die zu einem beitragen können Kubanische Zigarre sammelbar werden. Die häufigste ist die Rarität – wenn eine Zigarrenveröffentlichung die beiden Kriterien erfüllt, besonders hochwertig und in begrenzter Anzahl zu sein, werden Aficionados normalerweise heftig konkurrieren, um ein paar Kisten in die Hände zu bekommen. Dies könnte daran liegen, dass sie ein Beamter sind Limitierte Auflage, oder weil sie zum Rollen ungewöhnlich große Deckblätter benötigen. Im Falle der Cohiba Behike die extreme Seltenheit der medio tiempo Blätter wird auf die Sticks übertragen, die sie enthalten. Es gibt eine andere Sammlung von Habanos, die oft übersehen wird, aber im Laufe der Jahre einige wunderbare Zigarren hervorgebracht hat, Zigarren, deren Zeit in den Regalen allzu flüchtig war: die Regionale Ausgaben.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Edición Regional Das Programm wurde erstmals 2005 von Habanos SA eingeführt. Händlern wurde die Möglichkeit geboten, spezielle Zigarren in Auftrag zu geben, die nur in ihrem eigenen Gebiet verkauft werden. In den letzten Jahren haben einige der größeren Distributoren – die viele verschiedene Nationen abdecken – auch Zigarren für bestimmte Nationen in ihrem Gesamtgebiet in Auftrag gegeben. Einige Vorbehalte sind beigefügt: Die 6 globalen Marken sind tabu, die Vitola muss bereits verwendet werden, aber nicht für die für die Sonderedition vorgeschlagene Marke, und ein Händler kann dieselbe Marke nicht in zwei aufeinanderfolgenden Jahren anfordern. Die Mindestbestellmenge beträgt 2 Zigarren – im Voraus zu bezahlen –, aber die meisten Regionals werden in Chargen von etwa 25,000 Kisten zu 10,000 Stück hergestellt. Jede Kiste wird nummeriert, um ihre Sammlerfähigkeit zu erhöhen, und einige verfügen über spezielle Bänder oder Verpackungen, um an einen Anlass oder ein Jubiläum zu erinnern .

Die Serie erfreut sich Jahr für Jahr wachsender Beliebtheit, und immer mehr Nationen erhalten ihre eigenen Zigarren. Dies hat zu einem florierenden Markt für diejenigen außerhalb der ausstellenden Gerichtsbarkeit geführt, die nach seltenen Rauchsorten suchen, von denen sie von ihren Freunden in der internationalen Zigarrengemeinschaft gehört haben. Der Austausch von Regionals ist zu einer beliebten Methode geworden, um Zigarrenraucher, die sich online kennengelernt haben, näher zusammenzubringen, während die seltenen Kisten, die lange nach dem Genuss der restlichen Charge sorgfältig in Humidoren aufbewahrt werden, zu wertvollen Vermögenswerten in der Auktionsszene geworden sind.

Im Laufe der Jahre wurden einige großartige Zigarren von dieser Initiative produziert. Einige Schätze sind immer noch da draußen für diejenigen, die das Glück haben, sie zu finden, und die jetzt erhältlichen Zigarren werden zweifellos in ein paar Jahren denselben Status erreichen. Hier sind einige unserer Favoriten, entweder vergessene Juwelen oder zukünftige Klassiker. Schnapp sie dir, solange du kannst, denn diese Produktionszahlen sind streng limitiert.

El Rey del Mundo La Reina

Das prächtige El Rey del Mundo La Reina

El Rey del Mundo La Reina (Exclusivo Gran Bretana)

Diese Zigarre wurde bei der Veröffentlichung sofort zu einem Klassiker. Offiziell aus der Liste 2018 wurde die Anreise auf den Sommer 2019 verschoben und ein Galaabend angesetzt Die Churchill Bar & Terrasse, aber der Empfang, als es endlich beleuchtet wurde, ließ die Erinnerungen an das Warten schnell beiseite. Dargestellt in der gleichen Laguito No 1 Vitola wie die legendäre Cohiba Lanceros, ist La Reina eine elegante Zigarre, die man sehen und halten kann, und eine Freude zu rauchen. Diese eleganteste aller Vitolas raucht mindestens 90 Minuten lang und bringt viele nussige, holzige Aromen mit sich. Bemerkenswert ist auch der El Rey del Mundo Tainos von derselben Marke aus demselben Jahr; die einzige regionale Ausgabe, die jemals ausschließlich für Taiwan hergestellt wurde (auf Spanisch als Formosa bekannt). 8,888 Schachteln dieser Churchill-großen Zigaretten wurden hergestellt. Beide verdienen einen Platz in Ihrem Tresor für seltene Raucher.

San Cristóbal de La Habana La Cabana

Eine der wenigen Regionalausgaben für die Insel Kuba

San Cristóbal de La Habana La Cabaña (Exclusivo Kuba)

Kuba wird nicht aus dem Regionalprogramm ausgelassen, da einige Zigarren nur für den Verkauf in den Touristengeschäften der Insel hergestellt werden. La Cabaña war genau das. Wie bei La Reina kam es zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung – es erscheint auf der Veröffentlichungsliste von 2017, kam aber erst 2019 an. Das große verdoppelt Bei Kuba-Besuchern erfreute sich das Format jedoch großer Beliebtheit, und die stylisch lackierten Schachteln waren ein fabelhaftes Mitbringsel von so manchen Inselreisen. Nur 10,000 dieser Kisten mit jeweils 10 Zigarren wurden produziert, also sind sie drei Jahre später bereits extrem knapp.

Rafael González Nordstern

Der Nordstern ist eine der kleinsten und seltensten Regionalausgaben.

Rafael González Nordstern (Exclusivo Nordico-Baltico)

2017 wurden Raucher in Skandinavien und an der Ostseeküste mit dem North Star verwöhnt – einem Petit Robusto mit den gleichen Abmessungen wie die Hoyo de Monterrey-Version, die den Namen trägt, aber mit der etwas vollmundigeren Mischung von Rafael Gonzalez. Mit nur 60,000 Sticks, die in 10er-Kisten hergestellt und präsentiert werden, ist dies die seltenste Zigarre auf dieser Liste. Dies ist möglicherweise Ihre letzte Chance, eine Box abzuholen.

Unser Hauptbild oben zeigt 2 der neuesten Ergänzungen der Edición Regional Portfolio: Quai d'Orsay Clemenceau (Exclusivo Francia) und Diplomaticos Colección Privada II (Exclusivo España). Beide erschienen auf der letzten vollständigen Liste, die bekannt gegeben wurde – 2020 – und sind erst kürzlich auf ihren lokalen Märkten angekommen. Beide sind köstliche Zigarren und werden in naher Zukunft als Klassiker gelten. Daneben ist ein El Rey del Mundo Petit Compañia (Exclusivo Francia) – nur 8,000 Kisten davon wurden 2009 veröffentlicht, also wenn Sie noch eine finden, sind Sie sehr gut. Sie sind eine gute Demonstration dafür, warum es eine kluge Investition sein kann, sich eine Kiste Regionals zu schnappen und sie so lange zu reifen, wie es Ihre Willenskraft zulässt.

Hinterlasse eine Bewertung

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht..

Quick Shop