Warum feiern wir mit Zigarren?

Warum feiern wir mit Zigarren?

Kubanische Zigarren sind seit Jahrhunderten ein weltweites Phänomen. Seitdem sind Zigarren als Symbol für Feier und Sieg in die westliche Kultur integriert worden. Von Hochzeiten und der Geburt eines Kindes bis zum Unternehmenserfolg - ein besonderer Anlass ist immer eine gute Ausrede, um ein paar Stöcke auszutauschen. Wir fragten uns also: Warum ist diese gemeinsame Assoziation entstanden? Lassen Sie uns herausfinden, warum wir mit Zigarren feiern.

"Ein Symbol für Wohlstand und Macht" 

Inbegriff von Luxus - Damals, als wir es erkundet haben Viktorianer und Zigarrenentdeckten wir, dass die 1800s eine wichtige Zeit für den kubanischen Zigarrenmarkt darstellten. Sie wurden nicht nur immer beliebter, sondern auch zu einem festen Symbol für Reichtum und Macht. Sie waren sehr gefragt und wurden zu einem modischen Statement. Diese Vereinigung wurde über Generationen übertragen, da es viele gibt berühmte Männer, die Zigarren lieben. Dieses Image von Luxus und Macht, das mit dem Rauchen von Zigarren einhergeht, wird wieder hergestellt. Mit solchen Assoziationen ist nur zu rechnen, dass sie für Feierlichkeiten auf der ganzen Welt eingesetzt werden!

Romeo y Julieta Short Churchills. egm

Die Romeo y Julieta Short Churchills Zigarre.

“Beruhige die Nerven”

EIN BABY WIRD GEBOREN - Der Vater verteilt mit seinen engen Freunden ein paar Stöcke, um die Geburt seines Kindes zu feiern. Das gibt es schon seit Jahrhunderten. Obwohl es nicht so weit verbreitet ist wie früher, ist es definitiv immer noch präsent. Denken Sie an das koloniale Amerika zurück - als die Väter am Geburtsprozess weniger beteiligt waren. Sie würden gespannt auf die Ankündigung ihres Neuankömmlings in ihrem Salon auf und ab gehen. Nun, sie haben sich oft in einen vertrauenswürdigen Rauch verwandelt, um die Nerven zu beruhigen - natürlich gepaart mit einem Glas Alkohol, für ein bisschen holländischen Mut. Heutzutage sollen die Menschen warten, bis sie aus dem Krankenhaus nach Hause zurückkehren, um ihren Angehörigen ihr neues Baby vorzustellen. Die Väter sollen mit ihren Nächsten eine Auszeit nehmen und Stogies verteilen. Es ist auch üblich, das Geschlecht des Kindes durch die Farbe der Zigarrenband zu feiern. Blau für ein hüpfendes Baby und rosa Farben für ihr kostbares kleines Mädchen - vielleicht ein Klassiker Romeo y Julieta Kurze Churchills Zigarre wäre der perfekte rauch für einen solchen anlass?

Cohiba Talisman Zigarre. egm

Die Cohiba Talisman Edicion Limitada Zigarre.

"Ein Genuss für sich"

GLÜCKSBRINGER - Eine andere Tradition, die von Liebhabern geliebt wird, ist die Verwendung von Zigarren als Glücksbringer. Sie werden eine kaufen Kubanische Zigarre online Als Glücksbringer und erst wenn ihr Ziel erreicht ist, dürfen sie es rauchen. Dann dient die Zigarre nicht nur zum Feiern, sondern auch zum Gedenken an Ihren Erfolg. Wir würden vorschlagen, sich für a zu entscheiden Limited Edition Zigarre für Anlässe wie diesen. Vielleicht die Cohiba Talisman Edicion Limitada Zigarre - dann ist es ein wahrer Genuss für dich, wenn du endlich rauchst. 

Partagas Aristokraten Zigarre. egm

Die Partagas Aristocrats Zigarre.

"TEIL DER SOZIALEN ERFAHRUNG"

ENTSPANNEN UND ABWICKELN - Jeder Aficionado wird Ihnen sagen, wie das Aufstoßen eines guten Rauches zu ultimativer Entspannung führt und es ihm ermöglicht, sich zu entspannen. Es scheint also angebracht, dass es in große Feiern wie Hochzeiten und Partys einbezogen wird, da dies alles Teil der sozialen Erfahrung ist. Es ist ein Moment der Entspannung während der hektischen Party, wo Sie sich unterhalten können, bevor Sie zurück auf die Tanzfläche gehen. Das Partagas Aristocrats Zigarre Wäre eine gute Wahl, da es gut zu Alkohol passt

Hast du irgendwelche Traditionen, wenn es darum geht, einen Stock zu entzünden? Denken Sie daran, sich für Ihre nächste große Feier bei uns mit Ihren Rauchern einzudecken Kubanischer Zigarrenladen. Wenn Sie in der Zwischenzeit mehr über kubanische Zigarren wissen möchten, lesen Sie unsere Kubanischer Zigarrenblog: