Die Gebote und Verbote beim Fliegen mit Zigarren

Die Gebote und Verbote beim Fliegen mit Zigarren

Für eifrige Zigarrenliebhaber sind Habanos ein wesentlicher Bestandteil ihres Lebens und folgen ihnen überall hin. Von ihrem Büro und Arbeitsumfeld zu besonderen Anlässen und Urlaubsreisen, Kubanische Zigarren gibt es treue Begleiter, die ihnen helfen, unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Wenn Sie jedoch mit Ihrem Rauchset unterwegs sind, sollten Sie sich über die Vorschriften, Richtlinien oder sogar über die Gefahren informieren, die beim Zigarrenfliegen lauern. Nachdem dies gesagt wurde, besprechen wir in dem heutigen Beitrag die Gebote und Verbote beim Fliegen mit Habanos und bieten Ihnen die ultimative Anleitung, wie Sie mit Ihren Lieblingskuban-Zigarren vorbereiten können.

“ATMOSPHÄRE VERÄNDERUNGEN HABEN AUF IHREM ZIGARR EINWIRKEN”

SCHÜTZEN SIE IHRE ZIGARREN - Als Erstes müssen Sie den sicheren Transport Ihrer Stöcke sicherstellen. Wenn Sie sie als Gepäck einchecken oder als Handgepäck bei sich haben, achten Sie immer darauf, dass Ihre Habanos unberührt bleiben und bereit sind, sobald Sie Ihr Ziel erreicht haben. Wir empfehlen jedoch dringend, dass Sie Ihre Zigarren möglichst in einer Tragetasche mit in das Flugzeug nehmen. Atmosphärische Veränderungen in der Gepäckaufbewahrung eines Flugzeugs können Ihre Zigarren ausdehnen und zusammenziehen, was verheerende Folgen haben kann, z. Auf der anderen Seite sind die Bedingungen in der Kabine weitaus stabiler, was es zu einer freundlichen Umgebung für Ihre Habanos macht. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Menge Ihrer Stöcke auch die Bestimmungen des Flughafens, von dem aus Sie reisen, da es gewisse Einschränkungen gibt, wenn Bioprodukte als Handgepäck mitgeführt werden.

Trotzdem, wenn Sie mutig genug sind, Ihre zu bringen Kubanische Zigarren Online Nehmen Sie sich zusätzlich zum Check-in-Gepäck Zeit, indem Sie den richtigen Humidor oder das Zigarrenetui auswählen. Natürlich wird Ihr Gepäck beim Einchecken herumgeschleudert, zerdrückt, getreten und gedrückt - deshalb müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Zigarrenetui oder Humidor stabil ist, um diese Behandlung zu überstehen, aber leicht genug ist, um das Gesamtgewicht nicht zu beeinträchtigen .

Unabhängig davon, wie Sie mit Ihrem Rauch reisen, ist eine widerstandsfähige und dennoch leichte Zigarrenhülle immer praktisch. Elegant im Design und dennoch langlebig unter allen Bedingungen Kohlefaser-Zigarrenetui wird dies bei dieser Gelegenheit sicherlich tun. Das Carbon-Material bietet hervorragenden Schutz für alle Ihre Habanos, so dass sie bequem und bequem in den Innenraum passen können. Dies garantiert die Sicherheit Ihres Rauches auf Reisen in der Luft. Ein sehr begehrter Stick unter Zigarrenliebhabern La Gloria Cubana Invictos Zigarre (Ex. Italia 2018) verfügt über eine Robustos vitola, die perfekt in das Kohlefaser-Zigarettenetui passt. Die ausschließlich für den italienischen Markt handgefertigte Zigarre invictos misst in 124 mm Länge mit einem 50-Messgerät und liefert ein mittelstarkes Profil, das für die Marke typisch ist La Gloria Cubana Zigarren, den Raucher mit einem Rauch zum Erinnern versehen.

Zigarrenetui aus Kohlefaser La gloria cubana invictos cigar ex. italia 2018 EGm Zigarren

Links: Kohlefaser-Zigarettenetui, Rechts: La Gloria Cubana Invictos Zigarre (Ex. Italia 2018)

„FEUERZEUGEN SOLLTEN DIE FLÜSSIGKEITSZULASSUNGSGRENZEN NICHT ÜBERSCHREITEN“

CIGAR CUTTERS ALLOWANCE - Viele argumentieren, dass Zigarrenschneider als Handgepäck erlaubt sind. Insbesondere die TSA - Abkürzung für Transportation Security Administration in den USA - weist darauf hin, dass jeder Passagier eine einzige Klinge mitbringen darf, die jedoch weniger als vier Zoll beträgt. Ist es das Risiko aber wert? Wenn Sie Ihren Zigarrenabschneider im Handgepäck mitnehmen, sind Sie dem Sicherheitsteam des Flughafens ausgeliefert. Gehen Sie stattdessen auf Nummer sicher und packen Sie Ihren Zigarrenabschneider in Ihr Gepäck, und vermeiden Sie die Möglichkeit, dass Ihr Cutter von der Flughafensicherheit konfisziert wird.

Zigarrenanzünder - Feuerzeuge in Ihrem aufgegebenen Gepäck sind nicht erlaubt, da sie als sehr gefährlich gelten und, falls sie gefunden werden, beschlagnahmt werden. Sie dürfen jedoch einen einzelnen Zigarettenanzünder mit weicher Flamme als Handgepäck mitbringen, jedoch nur, wenn dieser die Vorschriften für die Flüssigkeitszufuhr nicht überschreitet und in einer Plastiktüte aufbewahrt wird. Ein kleiner Ratschlag, Sie sollten es vermeiden, mit Ihrem Lieblingsfeuerzeug zu fliegen, insbesondere wenn Sie die 100-kg-Grenze überschreiten und. Ersetzen Sie es stattdessen durch Streichhölzer, die gut genug sind, um einen feinen Habano anzuzünden, sobald Sie gelandet sind, wie z Partagas Aristocrats Zigarre. Dieser Habano befindet sich in einer exquisiten Holzkiste und ist in der Lage, eine Kombination aus starken Aromen mit komplexen Aromen zu erzeugen - eine großartige Wahl für eine Zigarre zum Fliegen. Ein Puro, der mit Zigarrensammlern auf der ganzen Welt spricht Cohiba Talisman Edicion Limitada 2017 Zigarre Dies ist sicherlich eine weitere gute Wahl für diesen Puro. Handgerollt mit Tabakblättern, die mindestens zwei Jahre gealtert sind Limitierte Auflagen Die Talisman-Zigarre liefert einen vollmundigen, aber ausgewogenen Rauch. Dies macht sie zum idealen Habano für alle, die mit einer Zigarre eines begrenzten Angebots fliegen möchten.

Partagas Aristocrats Cigar cohiba talisman edicion limitada 2017 Cigar EGm Zigarren

Links: Partagas Aristocrats Cigar, rechts: Cohiba Talisman Edicion Limitada 2017 Cigar

Egal, ob Sie mit dem Flugzeug reisen oder andere Transportmittel nutzen, denken Sie immer daran, Ihre Habanos sorgfältig zu verpacken, um sicherzustellen, dass sie sicher und gesund sind - bereit, damit Sie sie genießen können, sobald Sie Ihr Ziel erreichen. Mit einer umfangreichen Auswahl an kubanischen Zigarren zum Verkauf onlineWir haben natürlich für jeden Zigarrenraucher einen Habano. Erfahren Sie mehr über die Zigarrenbranche, indem Sie in unseren letzten Blogbeiträgen mehr erfahren.