Reisen mit Zigarren: 5 Dinge, die Sie beachten sollten

Reisen mit Zigarren: 5 Dinge, die Sie beachten sollten

Als Zigarrenliebhaber können wir unseren geliebten Tabak überall hin mitnehmen. Egal, ob es sich um eine Geschäftsreise, eine Urlaubsreise oder einen einfachen Besuch bei einem Freund handelt - Sie werden wahrscheinlich eine Situation erleben, in der Sie die Logistik und Praktikabilität des Mitbringens von A in Betracht ziehen müssen Kubanische Zigarre! Bei der Einnahme von Zigarren sind einige wichtige Punkte zu beachten, da diese auf Reisen anfälliger für Beschädigungen sind! Für weniger erfahrene Raucher oder für diejenigen, die noch nie mit Zigarren gereist sind, finden Sie hier einige Tipps und Ratschläge, wenn Sie sich entscheiden, Stogies für unterwegs mitzubringen.

ZIGARREN SIND ZERFÄLLIG. Behandeln Sie sie vorsichtig

Zigarren sind zerbrechlich und empfindlich. Deshalb schützen wir sie in ihren Humidoren, oder? Sie reagieren empfindlich auf Temperatur-, Feuchtigkeits- und atmosphärische Veränderungen, die sich während der Fahrt häufig ändern. Merke; Zigarren sind auch sehr saugfähig. Dies bedeutet, dass jegliches Aroma, auf das die Zigarre trifft, im Tabak verbleibt. Sie möchten doch nicht, dass Ihr Rauch Anhaltspunkte für Ihre stinkenden alten Socken hat, oder? Seien Sie also vorsichtig beim Umgang mit und Aufbewahren von Zigarren und vermeiden Sie Aufbewahrungslösungen, die den Geschmack Ihres Stogies beeinträchtigen.

EGM Custom Blends in einer Zigarre in Pitti Uomo

SCHÜTZEN SIE ZIGARREN UNTERWEGS

Egal, ob Sie es in Ihre Tasche oder in Ihr Gepäck stecken, es ist wichtig, es sicher und vor Witterungseinflüssen geschützt aufzubewahren. Indem Sie es in einer Zigarre Fall oder Reisehumidor können Sie 90% der Probleme vermeiden, die beim Reisen mit Zigarren auftreten. Zigarrenetuis können dazu beitragen, die Zigarre gepolstert, geschützt und die Lagerumgebung stabil zu halten. Als Reisespeicher empfehlen wir den ST Dupont Triple Zigarrenetui, zum Rauchen unterwegs oder Cohiba 50 Aniversario Reise Humidor, um den Tabak im Gepäck sicher aufzubewahren.

 

MITNEHMEN GEGEN EINGECHECKTES GEPÄCK

Beim Packen ist es wichtig zu überlegen, wo Sie Ihre Zigarren verpacken und Cigar Zubehör. Es wird allgemein empfohlen, dass Sie Ihre kubanischen Zigarren in Ihrem Handgepäck aufbewahren, da aufgegebenes Gepäck stärkeren atmosphärischen Veränderungen ausgesetzt ist, die die Zigarre schwächen und Risse verursachen können. Nun, Sie möchten nicht, dass dies einem Ihrer teuersten geschieht Cohiba Behike Zigarren, machst du? Nehmen Sie also eine angemessene Menge in der Kabine mit, da die Atmosphäre viel stabiler ist. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie mehr mitbringen, als Sie tragen können, stellen Sie sicher, dass die Zigarren in Ihrem aufgegebenen Gepäck sicher aufbewahrt werden. Für anderes Zubehör wie Zigarettenanzünder or ZigarrenschneiderBewahren Sie es besser in Ihrem aufgegebenen Gepäck auf, um das Risiko zu verringern, dass es auf dem Flughafen von Ihnen beschlagnahmt wird.

ST Dupont Triple Cigar Case und der Cohiba Travel Humidor.

FEUCHTIGKEIT IST NOCH WICHTIG

Nur weil Sie unterwegs sind, heißt das nicht, dass Sie die Feuchtigkeitspflege Ihrer Zigarren vernachlässigen sollten! Wenn überhaupt, wird es aufgrund der Schwankungen der Atmosphäre noch kritischer. Investieren Sie in eine Boveda Packung - Geben Sie das Paket einfach in den von Ihnen gewählten Behälter und es wird die Luftfeuchtigkeit für Sie aufrechterhalten! Wenn Sie keinen haben, weichen Sie ein Stück Schwamm oder saugfähiges Gewebe ein und lassen Sie die Zigarren in einem Ziploc-Beutel - das sollte eine gute Arbeit leisten.

DIE RICHTIGEN ZIGARREN WÄHLEN UND NICHT ÜBERPACKEN

Ja, wir wissen, dass einige von Ihnen Liebhaber Ihr ganzes mitbringen möchten Zigarrensammlung mit dir - aber das ist einfach nicht praktikabel! Sie sollten versuchen, während Ihrer Reise gerade genug von dem zu packen, was Sie brauchen - nicht überpacken. Dies nimmt Platz in Anspruch und ist im Allgemeinen eine Verschwendung von Zeit und Geld, wenn Sie versuchen, jede einzelne Ihrer Zigarren zu befeuchten und zu schützen, wenn Sie sich gerne zu Hause zurücklehnen! Außerdem sollten Sie die Art der mitgebrachten Zigarren berücksichtigen. Wenn Sie wissen, dass Sie längere Zeit rauchen werden, vor allem, wenn Sie zu einem gehen Festival del Habano or Amigos de Partagas, dann bringen Sie, was Sie wollen, Zigarre. Wenn Sie jedoch wissen, dass Sie pünktlich sind, sollten Sie Zigarren mit kurzer Rauchdauer in Betracht ziehen, damit Sie sie beenden können, bevor Sie mit Ihrer nächsten Aktivität beginnen. Gute Zigarren, die wir empfehlen, sind kürzere Zigarren wie die Cohiba Medio Siglo Zigarre oder im Ramon Allones Kleine Club Coronas.


Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen auf Ihrer nächsten Reise weiterhelfen können! Vielleicht suchen Sie nach Premium-Zigarren, die Sie auf Reisen mitnehmen können? Besuchen Sie unser Kubanischer Zigarrenladen! Weitere spannende Artikel über Habanos finden Sie in der Kubanischer Zigarren Blog: