Raucherjacken und kubanische Zigarren

Raucherjacken und kubanische Zigarren

 Gartenzimmer im Lanesborough

TRADITIONELL. LUXURIÖS. STILVOLLE ATTIRE

Die Anpassungen von Kubanische Zigarren und Raucherjacken ähneln sich - sowohl modernisiert als auch im Laufe der Geschichte neu definiert. Während Hugh Hefner die Assoziation heraufbeschwört, ändern sich die Zeiten erneut. Raucherjacken sind heutzutage großartig als Alternative zum Smoking. Hier erkunden wir den Stil weiter.

WO ALLES BEGANN - Raucherjacken gehen auf die 1600 zurück. In der Mitte des 19. Jahrhunderts trugen Männer ihre Kleidung, um nach dem Abendessen Zigarren zu rauchen. Der Zweck der Jacke war es, ihre Kleidung vor Zigarrendüften zu schützen, als Zeichen des Respekts gegenüber ihren Partnerinnen. Als Fracks durch Smokingjacken (schwarze Krawattenkleidung) ersetzt wurden, wurde die Raucherjacke immer beliebter und wurde zum Abendessen und außerhalb des Hauses getragen. Die Menschen zogen sich weniger formell an und das Rauchen von Zigarren in der Öffentlichkeit wurde immer häufiger - vor allem nach dem Ende der Regierungszeit von Königin Victoria in Großbritannien.

Kubanische Zigarren - Raucherjacken - EGM-Zigarren

Oben links: Navy Velvet Smoking Jacket von Turnbull & Asser, unten links: Hugh Hefner, rechts: Orson Welles

 

"von gemütlicher Freizeit, informell bis luxuriös"

EDWARD VII UND SAVILLE REIHE - Gemäß Henry Poole - maßgeschneiderte Schneider in der Londoner Savile Row. Henry Poole entwarf das erste dokumentierte Stück, das Edward VII. Als Ersatz für seinen weißen Krawattenmantel trug. Die rauchende Jacke war aus blauer Seide - zusammen mit Samt als eines der einzigen akzeptablen Materialien für die Jacken.

TRAGEN EINER RAUCHJACKE HEUTE - Raucherjacken werden beim Essen getragen, bei Veranstaltungen, Partys und extravaganten Abenden. Sie haben sich im Schicksal von gemütlicher Freizeit, zwanglos zu luxuriös verändert. Die Farben bestehen häufig aus Schwarz, Burgund, Braun und Marineblau. Die Optionen umfassen eine Schärpe oder Frosch. Dies ist das tragbarste und ist eine Art Ziernaht um einen Verschluss. Vor einigen Jahren nahmen die Rauchjacken aufgrund von Rauchverboten und Tabakkonsum in den Medien erheblich ab. Obwohl Zigaretten als solche erhalten bleiben, sind kubanische Zigarren eine Opulenz und einer der wenigen Luxusmärkte, deren Umsatz rasch ansteigt. Unser Blogeintrag Zigarre, die um die Welt raucht, zeigt die Statistiken von Habanos SA.

Raucherjacken und kubanische Zigarren - EGM-Zigarren

Oben links: Gartenzimmer im Lanesborough, oben rechts: Cohiba Behike Aschenbecher, unten: Cohiba Behike 54 Cigar

 

"passt sich unseren Bedürfnissen an"

WARUM ES WESENTLICH IST - Die Kultur der Zigarren spielt eine bedeutende Rolle für das Rauchen kubanischer Zigarren. EIN Cohiba Behike Aschenbecher mit Cohiba Behike 54 Cigar, oder nach einem Romeo und Julieta Cutter mit Romeo y Julieta breite Churchills Zigarre. Diese kleinen Details sind das, was viele Liebhaber genießen und stolz sind. Nicht nur eine rauchende Jacke ist eine Hommage an die Geschichte des Zigarrenrauchens, sie entspricht unseren Bedürfnissen mit zusätzlichen Taschen, die nicht in einer gewöhnlichen Jacke zu finden sind. So tragen Sie eine Ligne 2 ST Du Pont Feuerzeug mit Montecristo Zigarrenetui zum Beispiel ist einfach und problemlos.

WO ZU KAUFEN - Unsere Redaktionsreihe Where to Smoke zeigt einige der vielen luxuriösen Lounges, Räume und Terrassen, um Stogies zu beleuchten Corinthia Hotel London. Eine Zigarrenlounge ist eine typische Umgebung für eine Smokingjacke. In Bezug auf den Kaufort empfehlen wir Designer wie Tommy Hilfiger und Burberry für einen traditionellen Look und Tom Ford für eine exzentrischere und einzigartigere Smokingjacke. Unser Interview mit Guglielmo Miani - Der CEO von Milans legendärem Larusmiani brachte unsere Gedanken erneut auf den Gedanken, dass eine Jacke idealerweise mit Qualität und mit feinen Materialien gefertigt werden sollte.

Von Königen bis zu alten Hollywood-Ikonen wie Frank Sinatra und Orson Welles hat die Raucherjacke viele Jahrhunderte übertroffen und viele verschiedene Epochen repräsentiert. Aber genau wie bei uns Kubanische Zigarren onlineSie sind zeitlos, klassisch und von Tradition umhüllt. Wenn Sie die richtige Raucherjacke für Sie gefunden haben, umarmen Sie das Kleidungsstück als eine notwendige Garderobe.