Sieben Weihnachtsfilme für den anspruchsvollen Gentleman

Sieben Weihnachtsfilme für den anspruchsvollen Gentleman

Von Chris Cotonou

Wenn wir uns dem Ende der Weihnachtszeit nähern, gewöhnen Sie sich wahrscheinlich daran, sich zurückzulehnen, eine Auszeit zu nehmen und ein paar warme Abende drinnen zu genießen. Es gibt einige offensichtliche Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Da Sie hier bei uns sind, öffnen Sie wahrscheinlich Ihren Humidor und schnappen sich etwas Gutes Kubanische Zigarre. Dann, kurz darauf, können Sie sich ein Glas Starkes einschenken und sich in den Groove der festlichen Jahreszeit stürzen. Aber wie könnte man diese Freuden besser untermalen, als einen fröhlichen Weihnachtsfilm einzuschalten? Wir sprechen hier nicht über die kratzig-käsigen Keksausstecher, die jedes Jahr auf den Markt kommen, sondern nachdenkliche, herzerwärmende Filme – langjährige Favoriten – die Sie mit Sicherheit in festliche Stimmung versetzen.

Hier sind sieben unserer Tipps zum Streamen. Die perfekte Begleitung für die Winternächte des tiefen, gemütlichen Winterschlafs.

Die Wohnung (1960)

Das Apartment

Die Wohnung, 1960

Bud Baxter (Jack Lemmon) hat ein Problem. Sein Chef möchte seine geheimen Angelegenheiten und Partys in seiner Wohnung veranstalten, und wenn Baxter nicht damit einverstanden ist, ihn zu benutzen, könnte ihn das seinen Job kosten. Dies ist die brillante Prämisse von Billy Wilders Weihnachtsliebling, vor den hellen Lichtern und Mietshäusern von New York City in den Ferien. Die Romantik, die sich entfaltet, wird noch spektakulärer als der Geist des guten Willens, mit einem Mad Men-Bürohintergrund aus Wolframlichtern, der mit der festlichen Dekoration kontrastiert. Das Apartment ist ein Klassiker und zaubert Ihnen garantiert ein Lächeln ins Gesicht.

Metropolit (1990)

Metropolitan-

 

Metropolitan, 1990. Kredit: Kriterium

Eine einfache, witzige Geschichte über einen normalen jungen Mann, der versucht, sich in die soziale Elite von New York City einzufügen. Tom Townsend macht seinen Umzug in den Ferien – wenn noble Teenager private Dinnerpartys besuchen, ihre Seidentücher und Smokings von Brooks Brothers kaufen, rauchen, trinken und über ihre inhaltsleeren Philosophien diskutieren. Es bietet einen Einblick in eine Ära, auf die wir heute oft mit einer gewissen Nostalgie zurückblicken, und wenn adrette Moden (und Einstellungen) wieder auftauchen, Metropolitan- scheint so aktuell wie eh und je.

Es ist ein wunderbares Leben (1946)

Ist das Leben nicht schön?

Es ist ein wunderbares Leben, 1946. Bildnachweis: AP Photo

Der ultimative Weihnachtsfilm. Hast du bestimmt schon gesehen Es ist ein wundervolles Leben unzählige Male. Aber nur für den Fall, dass Sie es verpasst haben, dies ist die Geschichte von George Bailey, der seine Träume aufgibt und plant, sein Leben an Weihnachten zu beenden. Zumindest bis das göttliche Eingreifen eine Rolle spielt. Mit einem nie mehr bezaubernden James Stewart ist dies eine erhebende Ode an das Leben und eine Erinnerung daran, das zu schätzen, was wir bereits haben. Wie Clarence sagt: „Kein Mann ist ein Versager, der Freunde hat.“

Der Weihnachtsmann (1994)

Der Weihnachtsmann

Der Weihnachtsmann, 1994. Bildnachweis: Amazon

Während so viele ikonische Weihnachtsfilme über ein halbes Jahrhundert zurückliegen, gibt es immer noch einige, die festliche Nostalgie servieren. Der Weihnachtsmann, mit Tim Allen als 'Scott Calvin' (sehen Sie, wohin wir gehen?), ist einer von ihnen. Es ist die Geschichte eines Mannes, der den Weihnachtsmann „tötet“ und daher den Job übernehmen muss. Es ist ein bisschen wie ein Weihnachtsfilm für Erwachsene und zeigt humorvolle Abschnitte über Rechtsfragen des Nordpols, eine Elfen-Spezialeinheit und mehr. Im Kern ist dies eine herzerwärmende Weihnachtsgeschichte über einen Vater und einen Sohn. Es enthält auch ein Paar der glattsten Seidenpyjamas in der Zelluloidgeschichte. Wirklich.

Kuss Kuss Bang Bang (2005)

Kiss Kiss Bang Bang

Kiss Kiss Bang Bang, 2005. Bildnachweis: Amazon

Wie bei der Stirb langsam Debatte, ist es wirklich ein Weihnachtsfilm, nur weil er während der Weihnachtszeit spielt? Wir sagen, ja. Stirb langsam, ähnlich wie Kiss Kiss Bang Bang, wird durch die weihnachtliche Kulisse noch einprägsamer und bildet einen seltsamen Kontrast zum gewalttätigen Mord-Mysterium. Gefilmt in Los Angeles und mit großartigen Wendungen von Robert Downey Jr und Val Kilmer, ist die Raymond Chandler-artige Stimmung und der schwarze Humor zu einem Kultliebling geworden. Eine, von der wir glauben, dass Sie sie zu schätzen wissen, wenn Sie Lust auf etwas anderes als die üblichen sentimentalen Familienfabeln haben.

Ein Weihnachtsmärchen (2008)

Eine Weihnachtsgeschichte

 

Ein Weihnachtsmärchen, 2008. Kredit: Kriterium

Wir gehen jetzt nach Frankreich und verbringen Zeit mit einer sehr, sehr dysfunktionalen Familie. Die Vuillards sind typische 'bürgerliche Boheme', die sich zu Weihnachten versammeln, um etwas von ihrem schwärenden Drama auszupacken. Einer der beliebtesten Filme des gefeierten Regisseurs Arnaud Desplechin. Hier gibt es genug Humor, um nicht zu tragisch zu sein. In der Saison dreht sich alles um die Familie, und A Christmas Tale bietet einen Einblick in eine, die vielleicht eher bekannt ist oder nicht.

Der Feiertag (2006)

Das Holiday

Der Feiertag, 2006. Bildnachweis: Amazon

Hier ist eine für Romantiker (oder vielleicht, wenn Ihre andere Hälfte zu Ihnen kommt.) The Holiday ist ein Publikumsliebling, das zwischen Los Angeles und England spielt und mit Kate Winslet, Cameron Diaz und Jude Law spielt. Sicher, es ist nicht der tiefgründigste Film auf der Liste, aber er kommt mit viel Herz – und einer charmanten Wendung des legendären Eli Wallach. Und da so viele von uns in den Urlaub entführt werden wollen, bietet der Film gerade genug Eskapismus, um die interkulturelle Kitschigkeit erträglich zu machen. Zumindest wird sie froh sein, dass Sie sich dafür entschieden haben.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen