Sancho Panza Cigars: Inspirierende Geschichte hinter der Marke

Sancho Panza Cigars: Inspirierende Geschichte hinter der Marke

 Sancho Panza Gran Quixote Zigarre (Ex. Belux 2018)

LITERARISCHE EINFLÜSSE. ALLE ZEITLIEBLINGE. Ein Zigarrenklassiker

Weiter zu unserer beliebten "Behind the Brand" -Serie - wo wir die betörende Geschichte der Marken erkunden, die zu den Premiummarken gehören Kubanische Zigarren Onlineerkunden wir das Erbe einer Marke, die seit dem ersten Tag sowohl von Zigarrenliebhabern als auch von Zigarrenanfängern geschätzt wird. Zu unseren neuesten Beiträgen aus der Reihe Behind the Brand gehören:

 

Sancho Panza, eine der ältesten Marken neben H. Upmann-Zigarren, wurde in 1848 vom deutschen Geschäftsmann Don Emilio Ohmstedt gegründet, der auch der Gründervater der prestigeträchtigen El Rey del Mundo-Zigarren ist. Sancho Panza-Zigarren wurden in den ersten Tagen in der 48 Angeles Street, tief im Herzen von Havanna, Kuba, hergestellt und stellten einige der besten Habanos her, die für ihre großen Körper bekannt sind.

LITERARISCHE INSPIRATION - Wie viele andere bekannte kubanische Zigarrenmarken - Romeo Y Julieta Cigars und Montecristo Cigars - erinnert Sancho Panza an ein historisches literarisches Werk. In diesem Fall ist die Marke nach der rustikalen quadratischen fiktiven Figur in Don Quixote benannt, die vom großen spanischen Schriftsteller Miguel de Cervantes in 1605 geschrieben wurde. Die Produkte haben sogar eine literarische Referenz auf der verzierten Zigarrenschachtel, um das literarische Meisterwerk des berühmten Autors zu würdigen.

Sancho Panza kubanische Zigarren online

Links: Sancho Panza Logo, Rechts: Sancho Panza Esceduros Cigar (Ex. Alemania 2011)

"LOYAL FÜR DIE KUNST, AUSGEZEICHNETE KUBANISCHE ZIGARREN ZU ERSTELLEN"

UNVERLETZTE GESCHICHTE - Obwohl bekannt für seine hohe Tabakqualität und Handwerkskunst, wurde im Laufe der Jahre nicht viel über die Geschichte der Marke erzählt. Sancho Panza bleibt der Kunst der Herstellung exzellenter kubanischer Zigarren treu und hat weder eine dunkle Vergangenheit noch irgendeine kontroverse Geschichte, die seinen Namen umgibt. Stattdessen kann gesagt werden, dass das Unternehmen seit dem ersten Tag seiner Gründung reibungslos läuft.

EIGENTÜMER DER MARKE - Nach Emilio Ohmstedts Tod, irgendwann in 1880s, wurde Sancho Panza von den Brüdern Ramon und Antonio Allones von Ramon Allones Zigarren erworben und setzte die glorreiche Reise der Marke über Jahre fort. In 1940 kauften Sancho Panza und die Firma Ramon Allones das Unternehmen Diaz Hermanos y Cia, das Candido Vaga Diaz gehörte und später in El Rey del Mundo Cigar Co. umbenannt wurde. Heute werden die Sancho Panza-Zigarren in der Cigarre Romeo y Julieta hergestellt Fabrik aber bleiben unter der El Rey del Mundo Cigar Company.

Sancho Panza kubanische Zigarren zum Verkauf online

Links Sancho Panza Belicosos-Zigarre, rechts: Sancho Panza Non Plus-Zigarre

 "DIE UNTERSCHEIDENDEN UND REICHEN FLAVOREN DER ORIGINALEN KUBANISCHEN PRODUKTION"

NICHT KUBANISCHE PRODUKTION - Nach der Castro-Revolution wurde die Geschichte von Sancho Panza neu geschrieben. In den USA wurde die Marke des Unternehmens 1981 von Villazon & Co. eingetragen und später von der General Cigars Company übernommen. Die nicht-kubanische Produktion von Sancho Panza ist eine Linie honduranischer Zigarren, die entweder honduranische oder Connecticut-Tabakverpackungen und -binder enthalten. Obwohl sie den legendären Markennamen tragen, fehlen der nicht-kubanischen Linie die unverwechselbaren und reichen Aromen der ursprünglichen kubanischen Produktion. 

KUBANISCHE PRODUKTION - Der kubanische Sancho Panza ist aus handgefertigten kubanischen Tabakwaren hergestellt, die aus den erstklassigen Feldern des Vuelta Abajo gewonnen werden. Er ist bekannt für seine größeren Zigarren, wie die beliebten Sancho Panza Belicosos Zigarre. Mit einer Länge von 140 mm und einer 52-Messuhr ist die Cigarre Belicosos ein hervorragendes Beispiel für die außergewöhnlich großen Puros, die Sancho Panza produziert. Kürzer in der Länge, aber gleichermaßen von ausgezeichneter Qualität Sancho Panza Non Plus Zigarre ist perfekt für jeden Tagesraucher. Mittlere Stärke und ein Rauch voll cremiger, aber intensiver Aromen. Diese Zigarre wird aus hochwertigen Blättern der Vuelta Abajo-Felder hergestellt. Vor kurzem startete die Marke a Regionale Ausgaben puro zum Gedenken an die wirtschaftspolitische Union zwischen Belgien und Luxemburg. Mit insgesamt 100,000-Zigarren handgefertigt und in 10,000-Boxen von 10 getrennt, die Sancho Panza Gran Quijote (Ex. Belux) Zigarre ist 162 mm lang und besitzt eine intensive mittlere Stärke von komplexen Aromen, die die Habanos von Sancho Panza seit der Geburt der Marke auszeichnen.

Das Erbe von Sancho Panza - literarisch inspiriert, makellose Konstruktion und großartige Tabakqualität - all diese Arbeiten zeigen, dass die Marke seit mehr als einem Jahrhundert lebt und einen guten Ruf in der Markenwelt aufgebaut hat Kubanische Zigarren Industrie. Lesen Sie unsere neuesten Beiträge aus den Leitartikeln von Behind the Brand und erfahren Sie mehr über die Geschichte der größten kubanischen Zigarrenmarken: