Romeo y Julieta Churchills: kubanische Zigarrenklassiker

Romeo y Julieta Churchills: kubanische Zigarrenklassiker

Klassisch ist im Wörterbuch definitionsgemäß ein Adjektiv, das verwendet wird, um etwas zu beschreiben, das über einen bestimmten Zeitraum hinweg als "von höchster Qualität und herausragend in seiner Art beurteilt" wurde. Das Romeo y Julieta Churchill Zigarre passt sicherlich zu dieser Rechnung.

Es wurde Anfang dieser Woche berichtet, dass eine Zigarre, die vom britischen Premierminister Winston Churchill geraucht wurde, für eine jubelnde £ 1,200 auf einer Auktion morgen-Samstag 19 gekauft wirdth Mai. Es ist offensichtlich, dass Churchills Vermächtnis weiterlebt und die Menschen immer noch in Ehrfurcht vor ihm sind, so sehr, dass sie es tun würden Kaufen Sie Romeo y Julieta Zigarren die 70 Jahre alt sind, die Hälfte geraucht und für eine erpressende Menge verkauft wird.

Der Churchill von Romeo y Julieta Zigarren Englisch: www.db-artmag.de/2003/11/e/2/99.php Der Beweis für seine Statur als inspirierendes Individuum ist, dass Zigarren nach ihm benannt sind, links, rechts und in der Mitte, darunter einer der Montecristo kubanische Zigarren.

ROMEO Y JULIETA CHURCHILLEN

Bild der Romeo y Julieta Churchill Zigarre online zum Verkauf

Der Romeo y Julieta sieht sehr königlich und romantisch aus. Fotograf: Instagrammer, @Hechoenkamera.

Die Vitola von Romeo y Julieta Churchill ist das Flaggschiff des Markenportfolios und wird von vielen als die klassischste Zigarre der Marke angesehen. Der Churchill Vitola, bekannt als Julieta No.2, hat eine 47-Ringstärke und ist 178mm lang.

Wie bereits erwähnt, hat der Churchill seinen Namen vom britischen Premierminister, der das Land während des Zweiten Weltkriegs erfolgreich regierte. Es ist allgemein bekannt, dass Churchill der größte Verfechter der Zigarren von Romeo y Julieta war und ständig rauchend gesehen und fotografiert wurde. Es wurde gesagt, dass er eine Vitola dieser Größe genoss und deshalb diese Zigarre seinen Namen hat.

Stark und sanft scheint die Zigarre den Mann selbst zu imitieren, bekannt für seine Stärke und seinen Mut, ein Land im Krieg zu regieren und für seinen wunderbaren Umgang mit Worten.

ROMEO Y JULIETAS GESCHICHTE

Die Geschichte von Romeo und Julia hat Herzen für 500 Jahre gefangen und diente als Inspiration für Kunst, Literatur, Film und mehr. Die Gründer von Romeo y Julieta waren zu sehr von ihrer Geschichte inspiriert und etablierten die Marke in 1875.

Die Marke kreierte Qualitätszigarren und erntete in den Jahren 1885-1890 auf Verkostungsausstellungen in Kuba und im Rest der Welt reichhaltige Goldmedaillen.

Die Bekanntheit und Beliebtheit der Marke stieg erst in den frühen 1900s. Jose 'Pepin' Rodriguez Fernandez erwarb die Marke im Jahr 1903 und durch seine dynamischen Marketingbemühungen machte sich die Marke unter den Berühmten und Reichen einen Namen.

Wie viele andere kubanische Zigarrenmarken hat sich Romeo y Julieta während der kubanischen Revolution in der Dominikanischen Republik neu etabliert und sich als eine der beliebtesten Marken auf dem amerikanischen Markt erwiesen.

Trotzdem hält Kuba die Rechte an den kubanischen Klassikern aufrecht und produziert bis heute einige der besten Zigarren der Welt.

ROMEO Y JULIETA PORTFOLIO

Im Laufe der Jahre hat die Marke einige der angesehensten und angesehensten Zigarren der Welt veröffentlicht. Das Portfolio ist überwiegend mittelschwer und verfügt über 40-Variationen in verschiedenen Formen und Größen, einschließlich Limitierte Auflagen und Regional Edition Zigarren.

Das dynamische und angesehene Portfolio umfasst die Romeo y Julieta Kurzes Churchill 3-Paket, Romeo Y Julieta Zigarren Nr. 3 und Romeo y Julieta Petit Julietas.

Sie können eine ausgezeichnete Auswahl an Zigarren der Marke auf unserer Website kaufen. Wenn Sie Fragen zur Marke oder zu den verkauften Zigarren haben, können Sie dies gerne kommentieren oder mit uns in Kontakt treten!