Maschinengefertigte VS handgefertigte Zigarren

Maschinengefertigte VS handgefertigte Zigarren

Seitdem Tabak in die ganze Welt exportiert wurde, ist er für viele ein beliebtes Freizeitprodukt geworden. Es hat verschiedene Arten von Zigarren mit verschiedenen Eigenschaften hervorgebracht, sei es die Größe, Form oder die Techniken - um es einfach auszudrücken, es gibt sie Kubanische Zigarren für jeden geeignet. Eine der Möglichkeiten, wie Sie zwischen Zigarren wählen können, ist die Art und Weise, wie sie hergestellt wurden. Im Allgemeinen gibt es zwei Möglichkeiten, eine Zigarre herzustellen - maschinell hergestellt oder handgefertigt. In unserer Kubanischer ZigarrenladenWir verkaufen hauptsächlich handgemachte Zigarren aus Havanna, aber es lohnt sich auch, die Unterschiede zwischen den beiden zu kennen.

In erster Linie wurden alle Zigarren traditionell von Hand hergestellt, bis Oscar Hammerstein im 19. Jahrhundert die Zigarrenwalzmaschine patentierte. Dank dieser Erfindung konnten Zigarren schnell und mit weniger Geld hergestellt werden. 

Torcedor-Hand, die ein Cigar.egm rollt

"HANDGEFERTIGTE ZIGARREN SIND IN DER REGEL Teuer."

Obwohl die Art des Bindemittels und Füllstoffs den Preis bestimmen kann, sind handgemachte Zigarren teurer als maschinell hergestellte Zigarren. Maschinell hergestellte Zigarren sind aufgrund des automatischen Prozesses, den sie durchlaufen, im Allgemeinen billiger, was die Herstellung einer Schachtel schnell und kostengünstig macht. Wenn es jedoch um handgemachte Zigarren geht, müssen engagierte Torcedores die Zigarre schneiden, bündeln und zusammenbinden.

"MASCHINENGEMACHTE ZIGARREN SIND KEIN REINER TABAK"

Handgemachte Zigarren bestehen aus auch Tabak, alles aus dem Binder, Füller und Wrapper. Hergestellte Zigarren enthalten häufig Chemikalien, Papier und Konservierungsmittel, um sicherzustellen, dass der Tabak den maschinellen Prozessen standhält. Aufgrund dieser Unterschiede werden handgefertigte Zigarren im Vergleich zu den hergestellten Stogies als von höherer Qualität angesehen. Wenn Sie diese beiden Sorten probieren, werden Sie feststellen, dass die handgefertigten Zigarren viel besser schmecken, da sie nicht mit zusätzlichen Chemikalien kontaminiert sind. Obwohl handgemachte Zigarren ein besseres Aroma und einen besseren Geschmack haben, gibt es immer noch viele Liebhaber, die maschinell hergestellte Zigarren mögen.

"DIE FÜLLSTOFFE SIND UNTERSCHIEDLICH"

Eine eindeutige Unterscheidung zwischen handgefertigter und maschinell hergestellter Zigarre besteht in der Art des Füllers, den sie verwenden. Handgemachte Zigarren verwenden einfach lange Füllblätter, während maschinell hergestellte Zigarren kurze Füllblätter verwenden. Die langen Füllstoffblätter von handgefertigten Zigarren erstrecken sich über die gesamte Länge des Stäbchens. Manchmal finden Sie jedoch auch günstigere Zigarren, bei denen verschiedene Füllstoffgrößen verwendet werden. Und für maschinell hergestellte Zigarren verwenden sie Short-Filler sowie Schrotte und Stengel, um das Endprodukt herzustellen. 

Zigarre wrapper.egm


"DER VERPACKER UND BINDER"

Auch die Art und Weise, wie die Zigarren aneinander haften, ist unterschiedlich. Für die Herstellung des Bindemittels verwenden maschinell hergestellte Zigarren natürlichen Klebstoff, während handgemachte Zigarren groben Tabak verwenden. Wenn es um die Verpackung geht, ist es außerdem sehr einfach, den Unterschied zu erkennen, da maschinell hergestellte Zigarren stumpfer erscheinen, da sie mit anderen Chemikalien gemischt wurden.

"WELCHES IST BESSER?"

Ohne Zweifel sind handgemachte Zigarren hochwertiger und durchdachter, ihre Qualität übertrifft im Allgemeinen die maschinell hergestellten. Die Entscheidung, sich für den anderen zu entscheiden, hängt jedoch ganz von der Person ab. Sie müssen sich fragen; „Was können Sie sich leisten?“, „Was schmecken Sie?“ Und „Wie oft rauchen Sie?“. Denn wenn Sie häufig rauchen und kein besonders großes Budget für den Kauf von Zigarren haben, ist dies möglicherweise der Fall Es ist besser für Sie, sich für maschinell hergestellte Zigarren zu entscheiden. Sie schmecken nicht ganz schlecht und sind gerade genug, um Ihr Verlangen nach Tabak zu stillen. Aber wenn Sie das Geld haben, handgemachte Zigarren in die Hände zu bekommen, empfehlen wir Ihnen, dies zu tun!


Kenner kennen jetzt den Unterschied zwischen maschinell hergestellten und handgefertigten Zigarren. Wir haben eine breite Palette von Zigarren zum Verkauf online - Also tanken Sie, während Sie hier sind! Wenn Sie mehr über die Welt von Habanos erfahren möchten, besuchen Sie unsere Kubanischer Zigarrenblog: