Habanosommelier Weltmeister 2017: Ein Gespräch mit Felipe Rojas Bruna

Habanosommelier Weltmeister 2017: Ein Gespräch mit Felipe Rojas Bruna

In diesem Jahr Encuentro Amigos de Partagas Festival Wir haben uns mit dem Habanosommelier-Weltmeister von 2017, Felipe Rojas Bruna, zusammengesetzt. Felipe ist ein Experte für Kubanische Zigarren. Felipe lebt und arbeitet derzeit in Dubai als Manager und Zigarrensommelier an der FÜNF Palm Hotel, die Fähigkeiten, die er im Laufe seiner Karriere erworben hat, erfolgreich in sein persönliches und berufliches Leben umzusetzen.

Felipe Rojas Bruna war eine Freude, im Verlauf des Festivals dabei zu sein und hat uns gezeigt, wie man eine Zigarre schneidet und anzündet, aber auch durch seine Freundlichkeit und Gastfreundschaft. Es ist für uns offensichtlich, warum er in 2017 zum Habanosommelier des Jahres gewählt wurde, und wir freuen uns darauf, ihn bei vielen zukünftigen Veranstaltungen zu sehen.

Felipe Rojas Brunas trifft EGM-Zigarren

Gefällt dir das Festival bisher?

Ja, es ist mein erstes Mal hier, also ist alles neu für mich und ich genieße es sehr.

Welche Zigarren haben Sie während Ihrer Zeit hier geraucht?

Ich hatte das Glück, das zu rauchen Partagas Serie 1 Limitada Edicion Zigarre und immer wieder gerne rauchen H.Upmann Magnum 54, die wir letzte Nacht geraucht haben; Es ist eine tolle Zigarre.

Warst du schon beim Festival in Havanna?

Ja, ich bin seit drei, vier Jahren dort. Und in 2017 habe ich den Wettbewerb als Habanosommelier des Jahres gewonnen.

Herzliche Glückwünsche! Wir haben kürzlich den diesjährigen Gewinner Darius Namdar für unseren interviewt Kubanischer Zigarrenblogkennst du ihn gut

Ja, ich kenne Darius gut, er ist ein sehr guter Kerl und verdient die Auszeichnung in diesem Jahr!

Freust du dich auf das Galadinner heute Abend?

Ja, es ist ein wunderschöner Veranstaltungsort, also freue ich mich sehr darauf und wie Sie wissen, bin ich zum ersten Mal hier, aber ich habe Fotos aus den vergangenen Jahren gesehen, also weiß ich, was mich erwartet. Im Allgemeinen ist das Festival und die Location spektakulär. Ich lebe in Dubai, die Landschaft hier ist also ganz anders als dort. Das ganze Grün ist einfach wunderschön.

Sie kommen ursprünglich aus Chile. Wo empfehlen Sie, dort Zigarren zu rauchen? Gibt es dort eine Zigarrenkultur?

Ja, das bin ich und es gibt eine Zigarrengemeinschaft, aber eine ziemlich kleine. Es gibt nur ein Casa del Habano und nur einen Zigarrenladen, aber es ist wunderschön, es ist sehr gut und wir haben eine sehr gute Auswahl an Zigarren.

Was empfehlen Sie uns, heute Nachmittag mit unseren Zigarren zu trinken? Denn letzte Nacht haben wir es ein wenig mit dem Rum übertrieben.

Ach ja, letzte Nacht habe ich nur ein bisschen getrunken. Die erste Nacht sollte langsam verlaufen und Sie müssen sich für das Galadinner retten. Heute Abend trinke ich einen sehr guten Wein mit meinen kubanischen Zigarren, weil Sie hier einige fantastische Weine finden können. Heute Abend wird es reichlich gutes Essen, guten Wein und gute Zigarren geben.

Danke Felipe! Wir sind sicher, wir sehen uns, vielleicht für eine Zigarre im FIVE Palm Hotel in Dubai;).

Sehen Sie sich unseren lieben Freund in unserem Video an, wie man eine Zigarre wie einen Chef schneidet und anzündet: