Zigarren: Eine Ikone der Popkultur

Zigarren: Eine Ikone der Popkultur

Bekannt für die Herstellung von handgefertigten Tabakblättern höchster Qualität, Kubanische Zigarren dient seit Jahrzehnten als kulturelle Pop-Ikone. Während Zigaretten in der modernen Gesellschaft zunehmend an den Rand gedrängt werden, vibrieren Habanos bis heute mit demselben kraftvollen und unverwechselbaren Profil. Es besteht kein Zweifel, dass das Abbild einer zwischen den Lippen eingepferchten Zigarre stark und beherrscht in der Geschichte ist und uns an einige dauerhafte Persönlichkeiten aus Politik, Literatur, Film und mehr erinnert. Trotzdem betrachten wir all diese Faktoren, die dazu beigetragen haben, dass Zigarren zu einer Ikone der Popkultur werden wie keine andere.

VERMARKTUNG UND WERBUNG - Zigaretten- und Zigarettenhersteller tragen seit Jahren die Wut der Öffentlichkeit. Auf der anderen Seite, Kubanische Zigarren Online scheinen das meiste dieses Vitriols zu vermeiden und die Gründe für dieses Ungleichgewicht sind ziemlich einfach. Marketing. Aggressive Marketingstrategien der meisten Zigarettenhersteller wurden von starken Anti-Zigaretten- und Anti-Raucher-Organisationen auf der ganzen Welt angesteuert. Die Anzeigen von Zigarrenherstellern sind jedoch relativ wenig, nur in begrenztem Umfang und immer von verfeinertem und angemessenem Geschmack. Aufgrund dieses Unterschieds bleiben Zigarren bis heute ziemlich unberührt im Vergleich zu Zigaretten, die ständig angegriffen und wegen ihrer Gesundheitsrisiken bis heute kritisiert werden.

Vintage Montecristo-Zigarrenanzeige und kubanische Zigarrenanzeige EGM-Zigarren

Links: Vintage Montecristo-Zigarrenplakat, Rechts: Vintage Cuban-Zigarrenanzeige

“HINZUFÜGEN ZUM WERT UND OPULENZ”

HOHE KLASSENERFAHRUNG - Ein weiterer Grund, warum Zigarren im Laufe der Jahre ikonisch geblieben sind, ist ihre wahrgenommene Faszination. Alles in allem ist das Puffen auf Habanos eine viel hochwertigere Erfahrung als das Rauchen von Zigaretten. Dies kann bezeugt werden, wenn wir einfach die Verkaufsargumente jedes Produkts betrachten. Die Verfügbarkeit der Zigaretten ist unglaublich viel größer als die der Zigarren, da sie in Supermärkten, Eckläden und Tankstellen weit verbreitet sind. Im Gegensatz dazu verlangen Zigarren vom Käufer oft, dass sie sich in einem bestimmten Geschäft oder auf einer Website befinden, um diese zu kaufen. Einschränkungen, die das Gefühl von Wert und Opulenz erhöhen. Apropos Luxus, niemand konnte an der erstklassigen Erfahrung, die die Cohiba Exquisitos Zigarre bietet jeden Zigarrenliebhaber da draußen an. Die exquisitos-Zigarre ist ein kurzer, aber kräftiger Rauch. Sie misst bei 125 eine Länge von einem 33-Messgerät und liefert ein mittleres bis volles Geschmacksprofil Regelmäßige Produktion Zigarre, die ein erstklassiges Raucherlebnis garantiert.

Antrag - Darüber hinaus besteht die Faszination der Zigarren in mehreren Feldern. Unter ihnen ist das Gefühl von Romantik und sexueller Anziehungskraft. Laut dem Gründungsvater der Psychoanalyse, Dr. Sigmund Freud, stellen Zigarren insbesondere ein Symbol für die Stärkung der männlichen Phallus dar und gelten daher als sexuell ansprechend. Vor diesem Hintergrund scheint es sicherlich etwas Verlockendes daran zu geben, eine Zigarre zu rauchen, die einer Zigarette fehlt. Das schlanke und elegante Format der La Gloria Cubana Madaille d'Or Nr. 4-Zigarre bezeugt die sexuelle Anziehungskraft der Zigarren. Mit einem Palmitas vitola bietet dieser Habano einen sanften und zugleich komplexen Geschmack, typisch für die Region La Gloria Cubana Zigarren.

Mia Farrow, der einen Habano raucht, einen Ehemann, der die Habano cassic seiner Frau beleuchtet, die Herren, die ihre Zigarre EGM Zigarren anzünden

Oben links: Schauspielerin Mia Farrow bläst einen Habano, Oben rechts: Ein Mann zündet die Zigarre seiner Frau an. Unten: Eine Gruppe klassisch aussehender Herren, die ihre Zigarren anzünden

"CONTEMPORARAY CIGAR SMOKERS HALTEN EIN NIEDRIGES PROFIL"

POP-KULTUR-RAUCHER - Es besteht kein Zweifel, dass Zigarren eine Ikone der zeitgenössischen Popkultur sind. Die meisten unserer Referenzen sind anachronistisch und stammen von datierten Zigarrenrauchern. Natürlich hören wir oft von Winston Churchill und seinem Rauchen von Romeo y Julieta, Alfred Hitchcock und seiner Liebe zu Montecristo ZigarrenMark Twains rauchende Gewohnheiten oder Sigmund Freuds Raucherpräferenzen. Trotzdem diskutieren wir selten über zeitgenössische Raucher und es gibt eine einfache Erklärung dafür. Obwohl sie nicht unbedingt schüchtern sind, entscheiden sich die heutigen berühmten Habano-Raucher, wenn es um ihr Zigarre-Ritual geht. Unter diesen zeitgenössischen Zigarrenrauchern befinden sich der Schauspieler Jack Nicholson, der Filmstar und Geschäftsmann Arnold Schwarzenegger sowie die Schauspielerin und Komödiant Whoopi Goldberg, die normalerweise kleine Habanos bevorzugt, aber immer noch bekannt ist, dass sie ab und zu eine große Cohiba anzündet. Das Cohiba Behike 56 Zigarre ist eine der beliebtesten großen Zigarren der Schauspielerin. Der größte der Behike-Linie, der Habano, wird aus medio tiempo, volado, seco und ligero Blättern hergestellt, ein Rauch, den jeder Zigarrenliebhaber in seinem Humidor haben sollte.

La Gloria_Cubana_Medaille_d_Or_No4_Cigar und Cohiba Behike 56 EGm Zigarren

Links: Die Gloria Cubana Medaille d'Or Nr. 4-Zigarre, rechts: Cohiba Behike 56-Zigarre 

Unabhängig von Ihrer Beziehung zu Zigarren können Sie nicht dagegen sprechen, dass Habanos ein Symbol der Popkultur waren, sind und sein werden. Zigarren sind mehr als nur ein Rauch - sie sind ein Lebensstil, von ihrem vielschichtigen Reiz bis zu einem unter Prominenten verehrten Gegenstand. Lesen Sie mehr in unserem Blog und erfahren Sie, was Cuban ausmacht Zigarren zum Verkauf online so besonders?