Zigarrenfehler: Dinge, die Sie vermeiden sollten

Zigarrenfehler: Dinge, die Sie vermeiden sollten

ÜBERARBEITET 06/03/20

Wir bei EGM sind stolz darauf, wie wir unsere Zigarren lagern und rauchen. Wir haben das Gefühl, dass, wenn so viel Zeit, Gedanken und Mühe in die Schaffung dieser investiert wurden Kubanische ZigarrenDas Beste, was wir tun können, ist sicherzustellen, dass sie bestmöglich gelagert und geraucht werden. Wenn unsere Leser also sicherstellen möchten, dass sie die besten Aromen aus ihrer Zigarre herausholen, lesen Sie unsere folgenden Ratschläge:

LAGERUNG IHRER ZIGARRE

MIT DEM KÜHLSCHRANK - Ein schockierender, aber häufiger Fehler bei der Aufbewahrung einer Zigarre besteht darin, sie in den Kühlschrank zu stellen. Wir verstehen die Logik hinter einem solchen Schritt. Wenn Ihr Essen länger frisch bleibt, würden Sie davon ausgehen, dass es auch für Ihre Zigarre gilt. Nuh huh, das ist nicht der Fall. Zigarren sollen nicht kühl gehalten werden, sie sollen bei feuchten Temperaturen aufbewahrt werden, die Spitze trägt den Namen der Lagereinheit 'Humidor'.

DAMPFZIGARREN - Dies gilt auch für das "Dämpfen" Ihrer Zigarren. Wir wissen, dass, wenn durch einen schrecklichen Unfall Ihre Zigarre ausgetrocknet ist, der gebräuchlichste Gedanke ist, dass wenn Sie es in Ihr Badezimmer mit der Dusche legen würden, die auf höchster Hitze, die durch irgendeine Art von Wunder Ihre Zigarre laufen wird zu voller Gesundheit wiederhergestellt werden. Nuh, das ist definitiv nicht der Fall. Ihre Zigarre ist kein Mensch, obwohl sie natürlich, organisch und empfindlich gegenüber natürlichen Umgebungen ist, wird dies ihre "Erkältung" nicht heilen. Leider, wenn Ihre Zigarre austrocknet, müssen Sie sie vielleicht einfach loslassen und daraus lernen, denn wenn Sie versuchen würden, es auf diese Weise wieder zu beleben (Dampfraum / Geschirrspüler etc.), werden Sie es einfach ruinieren. Die unterschiedlichen Temperaturen wirken sich auf die verschiedenen Schichten der Zigarre unterschiedlich aus und Sie werden tatsächlich die Aromen der Zigarre verändern, während Sie auch das Risiko eingehen, die Verpackung ganz aufzuspalten.

Der beste Ort, um Ihre Zigarre aufzubewahren, ist ein hochwertiger Humidor, der die ideale Temperatur für Ihre Zigarren aufrechterhält. Schauen Sie sich unser Sortiment an Zigarren Humidore aus unserem Online-Shop?

Eine kubanische Zigarre mit einem ST Dupont Feuerzeug in Korinth zünden.

VERWENDUNG VON FEUCHTIGKEITEN

RÜCKGABE EINES HALBRAUCHERSTOGIES - Ein weiterer häufiger Fehler, bei dem sich Zigarrenliebhaber winden würden, besteht darin, eine Zigarre wieder in einen Humidor zu stecken, wenn sie bereits angezündet und geraucht wurden. Zigarren absorbieren die Aromen um sie herum. Wenn Sie dies tun, werden die aschigen Reste von den anderen Zigarren absorbiert und trüben ihre Aromen. Nicht nur das, auch die Asche wird jeden Humidor ruinieren und ist ein absoluter Albtraum zum Aufräumen. Wenn eine Zigarre angezündet ist, geben Sie ihr den Respekt, den sie verdient, und beenden Sie sie entweder oder lassen Sie sie im Aschenbecher, um auf natürliche Weise auszugehen, und entsorgen Sie sie dann. Ein perfektes Accessoire, das Sie vielleicht in Betracht ziehen sollten, ist eines unserer Accessoires Cigar Aschenbecher, als würden sie den perfekten Ruheplatz für Ihren Rauch bieten.

LAGERUNG IN EINER ZIGARRENKISTE STATT EINES FEUCHTIGKEITS - A Boveda Packung wird sicherlich helfen, Ihre Zigarren auf einem guten Niveau der Luftfeuchtigkeit in Ihrer Zigarrenkiste zu halten, aber wenn Sie das Beste aus Ihren Zigarren bekommen wollen, dann ist das Beste, was Sie tun können, sie in einem Humidor zu halten. Ein Humidor ist ein Behälter, der entwickelt wurde, um den Luftstrom zu steuern, und ist mit einem Gerät ausgestattet, das die Luftfeuchtigkeit in ihm hält. Unsere ST Dupont Matt Black Humidor ist der ideale Behälter für jeden ernsthaften Zigarren - Sammler und bietet optimale Bedingungen für Ihren Romeo y Julieta kubanische Zigarren Zum Beispiel - und sieht gleichzeitig in jedem Zuhause oder Büro elegant und schick aus.


BELEUCHTEN SIE IHRE ZIGARRE

Achten Sie auf Ihr Feuerzeug - Wenn Sie Ihre Zigarre anzünden, möchten Sie sicherstellen, dass sie gleichmäßig leuchtet, und gleichzeitig sicherstellen, dass die verwendete Flamme die Aromen Ihrer Zigarre nicht mit ihren eigenen verschmutzt. Daher empfehlen wir die Verwendung eines Streichholzes aus Holz oder eines Butanfeuerzeugs. Wenn Sie ein Feuerzeug aus Benzin oder ein Streichholz aus Wachs verwenden, werden die Aromen auf Ihre Zigarre übertragen und ändern folglich deren Geschmack. Sie möchten doch nicht die Aromen Ihrer teuren Raucher ruinieren, oder? Auf unserer Website finden Sie eine hervorragende Auswahl an Feuerzeugen, z ST Dupont Feuerzeug.

TEILEN SIE IHRE ZIGARRE

Etwas, das jeden Liebhaber vor Abstoßung / Schock / Verzweiflung erschrecken lässt, sind Raucher, die eine Zigarre halbiert haben, um sie zu teilen. Dies ist nicht nur ein Zigarrensakrileg, sondern auch ein sicherer Weg, Ihre Zigarre zu zerstören. es wird höchstwahrscheinlich auseinander fallen, wenn sich die Verpackung entfaltet. Eine Zigarre ist nicht symmetrisch gefertigt, verschiedene Tabake werden in bestimmten Teilen der Zigarre platziert, um Ihnen ein dynamisches Raucherlebnis zu bieten. Wenn Sie es also in zwei Hälften teilen, haben Sie die Hälfte dieser Aromen aus Ihrem Rauch herausgeschnitten und den Erfahrungswert halbiert. Wenn Sie neu im Rauchen sind oder Ihre Zigarre teilen, weil Sie das Gefühl haben, dass Sie selbst keine volle rauchen können, kaufen Sie eine unserer kleineren Coronas-Zigarren wie die Bolivar Royal Coronas Zigarre.

Da haben Sie also unsere Top-Tipps für die Aufrechterhaltung der Zigarrenetikette. Wir möchten, dass unsere Leser die besten Raucherlebnisse haben, und wir wissen, dass dies sichere Wege sind, um sicherzustellen, dass Sie sie haben!

Wenn Sie mehr über kubanische Zigarren erfahren möchten, lesen Sie unbedingt unsere Zigarren-Blog: