Weihnachten in Kuba

Weihnachten in Kuba

Weihnachten scheint für viele Kulturen einer der größten Termine im Kalender zu sein - obwohl dies nicht für alle gilt! In der Tat, das Land unserer Geliebten Kubanische Zigarren scheint einer der Orte zu sein, an denen Weihnachten keine so große Sache ist. Wir wissen, dass dies eine Überraschung sein könnte, wenn man bedenkt, dass es sich um ein überwiegend katholisches Land handelt. Deshalb dachten wir, wir würden die interessante Geschichte teilen, warum Weihnachten für unsere kubanischen Freunde kein großes Problem ist.

Fidel Castro Eine Zigarre rauchen. EGM-Zigarren

Quelle: ABC NEWS.

"Castro hat den Weihnachtsfeiertag abgeschafft"

WEIHNACHTEN MIT CASTRO - Fidel Castro war von 1959 bis 2008 der berühmte kommunistische Führer Kubas. Er entwickelte sich zu einer großen Figur in der Zigarrenwelt, da er zur Schaffung von Kuba beitrug Cohiba Zigarren - die meistverkaufte Marke von allen unseren Zigarren zum Verkauf online! Wie auch immer, er hat das Land und seine Funktionsweise verändert - eine seiner Änderungen war die Tatsache, dass Kuba 1962 zum atheistischen Land erklärt wurde. Wir wetten, Sie denken: Wie ist das alles für Weihnachten relevant? Nun, 1969 schaffte Castro die Weihnachtsferien ab - was bedeutete, dass die Kubaner wie üblich am 25. Dezember zur Arbeit und zur Schule gehen mussten. Nun gibt es mehrere Gründe für seine Entscheidung - der offizielle ist die Tatsache, dass Arbeiter, die den Tag frei haben, die Zuckerrohrernte störten. Er war jedoch auch der Ansicht, dass Kuba als atheistisches Land keine Notwendigkeit für eine religiöse Feier darstelle. 

"EIN TAG FÜR MENSCHEN, UM SICH MIT IHRER FAMILIE ZU VERBINDEN UND DEN GLAUBEN ZU FEIERN"

WAS IST MIT JETZT? - Weihnachten wurde fast 30 Jahre lang abgeschafft, und nur wenige Zivilisten feierten diskret die Feiertage. Erst 1997 kündigte die Regierung an, die Feiertage nur für ein Jahr wieder einzuführen - zu Ehren von Papst Johannes Paul II. In Kuba im Jahr 1998. Seitdem ist Weihnachten wieder ein gesetzlicher Feiertag. Obwohl, wo das Fest für das Land etwas Neues ist - es ist nicht so tief in ihrer Kultur verwurzelt wie in den meisten westlichen Gesellschaften. Es ist einfach keine große Sache für sie und obwohl praktisch jeder den Feiertag feiert, neigen sie dazu, den Kommerz, der ihn an anderen Orten umgibt, nicht zu billigen. Es ist eher ein Tag für die Menschen, sich wieder mit ihrer Familie zu verbinden und den Glauben zu feiern - für diejenigen, die es wollen. Für die Kubaner ist es ein sich ständig weiterentwickelnder Feiertag, der von Jahr zu Jahr an Bedeutung zu gewinnen scheint, da immer mehr Dekorationen auftauchen. Während Geschäfte und Restaurants geöffnet bleiben, sind Schulen und Büros geschlossen, sodass die Menschen ihre Freizeit genießen können.

Die Straßen von Havanna. EGM-Zigarren

Die Straßen von Havanna.

"WIRKLICH ÜBER DAS KÜHLEN DER ZEITEN MIT IHREN LIEBTEN" 

TRADITIONEN UND FESTIVITÄTEN - Es scheint, dass die Weihnachtsmusik und -dekorationen nicht die Straßen von dem Moment an überschwemmen, in dem der November beginnt, wie es für viele von uns der Fall ist. Aber wenn Sie durch Havanna schlendern, stoßen Sie im Dezember häufig auf geschmückte Schaufenster mit ihren Weihnachtsbäumen und Tannenkränzen. Die bescheidenen Verzierungen sind rar - und haben auch keine religiöse Verbindung. Es gibt auch keine Beleuchtungsveranstaltungen oder Weihnachtsparaden für die Öffentlichkeit. Wie Sie sehen, gibt es an Weihnachten wirklich wenig Aufhebens und während es von fast allen in Kuba gefeiert wird, geht es wirklich darum, Zeit mit Ihren Lieben zu verbringen.

"VIELE FESTIVITÄTEN BEFINDEN SICH AM WEIHNACHTSABEND"

NOCHEBUENA - Es ist also ziemlich offensichtlich, dass es für die Menschen in Kuba wichtigere Tage als Weihnachten gibt, und lustigerweise ist einer davon Heiligabend. Viele der Feierlichkeiten finden an Heiligabend oder „Nochebuena“ statt - wie sie es nennen. Das bedeutet im wahrsten Sinne des Wortes gute Nacht - genau so, wie sie es sich vorgestellt haben. Die Mitternachtsmesse findet in dieser Nacht statt und sie achten darauf, den Tag vorher zu markieren. Sie werden ihr großes Familienessen haben und danach vielleicht sogar einen guten Rauch genießen. Das Cohiba Esplendidos Zigarre wäre eine großartige Wahl nach dem Abendessen. Sie werden auch bei ein paar Drinks feiern - dem Partagas Aristocrats Zigarre ist einer unserer Kubanische Zigarren online das passt wunderbar zu einem glas schnaps. 

Und das ist ein kubanisches Weihnachtsfest für Sie! Wir sind sicher, dass es viele von Ihnen geben werden Mit Zigarren feiern diese festliche Jahreszeit - vergessen Sie also nicht, dass heute der Tag ist, an dem Sie Ihre letzten Bestellungen bei uns aufgeben können Kubanischer Zigarrenladen vor dem großen Tag. Vergessen Sie nicht, unsere Kubanischer Zigarrenblog um mehr über die Welt der kubanischen Zigarren zu erfahren: