Kann ich verschiedene Marken kubanischer Zigarren in einem Humidor mischen?

Kann ich verschiedene Marken kubanischer Zigarren in einem Humidor mischen?

Wir entlarven den Mythos, dass ein Humidor keine gemischten Marken enthalten kann Kubanische Zigarrenzum Beispiel eine Kombination von Romeo y Julieta Zigarren an Montecristo kubanische Zigarren.

Es ist eine Frage, die Zigarrenraucher verblüfft, seit der allererste Humidor kreiert wurde, und das immer noch tut. Das Aufbewahren von Zigarren ist, wie es offensichtlich ist, eine schwierige Sache, die man richtig machen kann und die man wirklich richtig machen möchte. Mit technologischer Entwicklung und innovativem Denken wird es jedoch viel einfacher, sie richtig und stressfrei zu lagern.

Bilder von Zigarren von verschiedenen Marken

Eine wunderschöne Nahaufnahme von Zigarren aus Bolivar, Cohiba, Cuaba, Trinidad und Hoyo de Monterrey.                                            Bildnachweis: Alex Brown über Flickr.com   

In der Vergangenheit und noch heute streiten sich Cigar Aficionados über die beste Art, Zigarren zu lagern. Viele Raucher Zigarren online kaufen, erhalten ihre Bestellung und setzen sie alle direkt in den gleichen Humidor ohne einen zweiten Gedanken mit ihren Cohiba Siglo II Zigarre mit einigen von ihnen aus der Nähe kommen Cuaba Zigarren. 

Es gibt jedoch auch Raucher, die sicherstellen, dass ihre Zigarren vollständig getrennt sind, wobei einige einen Humidor verwenden, um sie zu lagern Cohiba kubanische Zigarren und ein anderer für ihre Bolivar kubanische Zigarren. Diese Raucher entscheiden sich dafür, weil sie der Meinung sind, dass sich die Aromen im Laufe der Zeit nicht miteinander vermischen und sie vor anderen Zigarrenaromen geschützt werden. Dies eliminiert zwar die Gefahr, dass sich die Aromen vermischen, aber es ist eine Aktion, die wir etwas überflüssig und etwas unnötig finden. 

Wir sind der Meinung, dass es höchst unwahrscheinlich ist, dass das Mischen von Zigarren mit anderen Zigarrenmarken in einem Humidor ihre Aromen und Aromen beeinflusst oder zumindest nicht bemerkt. Bis zu einem gewissen Grad kann sich das Aroma der Zigarre bei einem Kaltabzug auswirken, aber wenn er beleuchtet wird, wird dieser Transfer unbedeutend, da der Tabak im Inneren aufleuchtet und die für diese Marke und diese Zigarre typischen herrlichen Aromen zum Ausdruck bringt. 

Trotzdem verstehen und erkennen wir, dass Sie manchmal zusätzliche Schritte unternehmen möchten, um sicherzustellen, dass Ihre Zigarren ihr volles Potenzial behalten. Deshalb empfehlen wir Folgendes für diejenigen, die immer noch besorgt sind, verschiedene Marken in einem Humidor zu lagern.

 

Unsere besten Tipps:

  • Bewahren Sie künstlich gewürzte Zigarren NICHT in Ihrem Humidor zusammen mit nichtaromatischen Zigarren auf. 
  • Trennen Sie Ihre leichte, mittlere und vollwertige Zigarre mit Hilfe von Trennwänden. Dadurch wird nicht nur sichergestellt, dass sich die Intensität der Zigarren nicht ändert, sondern es wird auch leichter zwischen leichten und vollmundigen Zigarren zu unterscheiden.
  • Verwenden Sie eine Zedernholzplatte, um bestimmte Marken von anderen im Humidor zu trennen.

  

Wir haben derzeit einige schöne Humidore zum Verkauf auf unserer Website, die das perfekte Zuhause für jeden von uns bieten wird Kubanische Zigarren online.

Bild des Avidoff Office Humidor- Palisander Palladium

Der massive Palisander Humidor von Davidoff, der mit einem eingebauten Befeuchtungssystem eine klassische Ergänzung zu jedem Zuhause darstellt.

 

Siehe vorheriger Artikel Der ultimative Leitfaden für Humidore  auf unserem Kubanischer Zigarren Blog Wenn Sie weitere Tipps zum Speichern von Zigarren wünschen, teilen Sie uns im Kommentarfeld mit, was Sie denken.