Herbstausflüge für den Zigarrenliebhaber

Herbstausflüge für den Zigarrenliebhaber

von Nick Hendry

Wann Kubanische Zigarre Liebende in den Urlaub fahren, einen Ort zu finden, der unserer Leidenschaft entspricht, ist immer eine hohe Priorität. Wir alle wissen, wie wichtig unsere Leidenschaft für edle Habanos für unsere Momente der Entspannung ist, daher ist es logisch, dass das Rauchen eine wichtige Rolle spielt, wenn wir eine Pause vom normalen Leben einlegen. Jeder Liebhaber wird seine Lieblingsplätze in unseren Heimatstädten besuchen, aber wenn wir einen Tapetenwechsel an einem weniger vertrauten Ort suchen, lohnt es sich, ein wenig im Voraus zu recherchieren.

Glücklicherweise sorgen immer mehr der großen Hotels der Welt für Over of the Leaf. Luxusimmobilien auf allen Kontinenten haben ihre Bars und Restaurants um Humidore und komfortable Räume zum Rauchen erweitert, während sie erstklassigen Service und köstliche Kombinationen genießen, die mit großer Regelmäßigkeit geöffnet werden. Wenn sich das Jahr dem Ende zu neigt und wir in Europa vielleicht anfangen, an fremden Ufern nach tropischer Wärme zu suchen, um den Winter zu brechen, füllen fabelhafte Hotels mit ebenso opulenten Zigarrenlounges unsere Gedanken. Von der legendären Kanalterrasse des Gritti-Palastes in Venedig (im Hauptbild zu sehen) bis zum Dach von Havannas eigenem Kempinski haben wir heutzutage die Qual der Wahl, an einem Ort zum Entspannen bei einem Cocktail und a Cohiba. Hier sind ein paar schöne Beispiele für Ihren Herbsturlaub.

Die Edward Sahakian Lounge im The Bulgari Hotel, London

The Bulgari Hotel, London

Es scheint angebracht, diese Liste in London zu beginnen, einer spirituellen Heimat der Havanna-Zigarren, die nur von Kuba selbst übertroffen wird. Das Bulgari Hotel in Knightsbridge ist eine der berühmtesten Unterkünfte der Stadt, weniger als 5 Gehminuten von den Einkaufsmöglichkeiten der Harrod's und der Sloan Street entfernt und in der Nähe des Nachtlebens in Mayfair und Soho. Erstklassige Fitnesseinrichtungen und ein italienisches High-End-Restaurant befinden sich neben der Edward Sahakian Cigar Lounge, die von dem legendären Zigarrenhändler betrieben wird, dessen Namen sie trägt und eine unglaubliche Auswahl an Vintage- und extrem seltenen Zigarren aus seinem eigenen privaten Reservat bietet. Eine Oase des wahren Luxus in einer Metropole, die immer einen Besuch wert ist.

La Casa del Habano, Mandarin Oriental, Bangkok

Das Mandarin Oriental, Bangkok

Für alles, was London im Herbst zu bieten hat, bietet es sicherlich keine Wärme. Dafür müssen wir uns woanders umsehen, und nur wenige Orte liefern so gut wie Thailand. Das Mandarin Oriental liegt in bester Lage am Ufer des Chao Phraya und bietet sogar einen Fährservice für Gäste, die die anderen Hotspots entlang des Flusses erkunden möchten. Eine große Auswahl an Restaurants, Bars und Cafés vor Ort bietet den Gästen eine große Vielfalt an Gerichten, während ein Spa- und Wellnesscenter Entspannungsbehandlungen anbietet, um den Stress des Lebens zu lösen. Um zu rauchen, wählen Sie aus einer Indoor-Casa del Habano – wo die Klimaanlage Sie vor der Hitze des Tages schützt – oder verbringen Sie einen Abend auf der Terrasse am Flussufer und beobachten Sie, wie die Boote sanft über den Fluss rollen.

Steigenberger Wiltcher's, Brüssel

Steigenberger Wiltcher's, Brüssel

In Brüssel findet gegen Ende des Jahres der legendäre Weihnachtsmarkt statt, auf dem Braten und Glühwein serviert werden, um sich mit jedem auf der Welt zu messen. Dies, gepaart mit einer ganzjährigen Auswahl an Weltklasse-Bieren und einem beeindruckenden Angebot an Zigarrenläden, macht es zum idealen Ziel für eine Pause für Zigarrenliebhaber. Im Steigenberger Wiltcher's haben sie ein Hotel, das perfekt auf den Luxusraucher zugeschnitten ist – die weitläufige Terrasse ist vom Frühstück bis Mitternacht geöffnet und bietet einen gemütlichen Ort, um unsere Zigarren nach dem Shoppen des gehobenen Louise-Viertels, das das Hotel nennt, zu genießen. Wem die Kälte für Abende im Freien etwas zu viel ist, der steht die Indoor-Davidoff-Lounge für alle Gäste kostenlos zur Verfügung. Dies ist der ideale Ausgangspunkt, um eine der großen alten Hauptstädte Europas zu erkunden.

Die Dorsey Bar im The Venetian, Las Vegas

The Venetian, Las Vegas

Las Vegas ist ein weiteres Reiseziel, das zum Jahresende noch warm sein wird und das als Partystadt keiner Vorstellung bedarf. Alle Casinos werden das Rauchen auf ihren Spielhallen erlauben, aber nur einige erweitern dies auch auf ihre Bars – The Venetian ist eines der besten. Dieses weitläufige Resort im Norden des Strips umfasst über 20 Restaurants, ein riesiges Einkaufszentrum mit seinem berühmten Innenkanal, ein verstecktes Theater mit einem beeindruckenden Showerlebnis und natürlich Tischspiele und Spielautomaten mit hohen Einsätzen. Das Dorsey ist eine stilvolle Cocktailbar direkt neben der Hauptspieletage und bietet Gästen den perfekten Ort, um sich vor dem Abendessen zu einem schnellen Aperitif zu treffen oder einen Schlummertrunk zu trinken, bevor sie sich für den Abend zurückziehen, alles begleitet von einer feinen Zigarre.

Hotel Vila Vita Parc, Portugal

Hotel Vila Vita Park, Algarve

Dieser 22 Hektar große Komplex verfügt über 7 Pools, einen Privatstrand, 11 Restaurants, Geschäfte, Fitnesseinrichtungen, einen 9-Loch-Golfplatz und sogar eine eigene private Yacht und einen Hubschrauberlandeplatz. Die Zimmer bieten eine spektakuläre Aussicht und modernste Technologie. Das gesamte Anwesen grenzt an die majestätische Atlantikküste und bietet ein Maß an Abgeschiedenheit und Luxus, das seinesgleichen sucht. Daneben gibt es eine Zigarrenterrasse mit Blick über die Pools und den Garten, auf der im schönen Klima der subtropischen Südspitze Portugals von früh bis spät Cocktails serviert werden. Dies ist die ultimative Luxus-Entspannung für den anspruchsvollen Zigarrenliebhaber.

Hinterlasse eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen