Sind dickere Zigarren besser?

Sind dickere Zigarren besser?

Ohne Zweifel sind wir sicher, dass die meisten Liebhaber mindestens eine dicke Zigarre in ihrer Sammlung haben. In den letzten Jahren haben sich sicherlich viele Zigarrenraucher dafür entschieden viel dicker Kubanische Zigarren im Gegensatz zu der schlanke Klassiker wie 'Corona' und 'Lanceros' Größen. Vor vielen Jahren galt eine 46er Ringstärke als ziemlich kräftig, aber im Vergleich zu den heutigen Standards scheint das sicherlich ziemlich lächerlich. Bis Februar 2015 sind von den 177 Zigarren in der aktuellen Produktion nur 17% dünn. Mittlerweile haben etwa 25% der aktuellen Produktionszigarren eine Ringstärke von über 50. Wenn die Zigarren immer größer werden, lohnt es sich, die Frage zu stellen: Sind dickere Zigarren besser?

"DIE GRÖSSE IST WICHTIG"

LEISTUNG & KOMPLEXITÄT - Jede einzelne Habanos-Marke, von der Sie denken können, produziert jetzt viel größere Rollen, und wir könnten bereits einige erwähnen - die Cohiba Behike 54 und der Trinidad Vigía. Eine mögliche Erklärung für diesen wachsenden Trend bei Zigarrenrauchern ist möglicherweise nicht nur die „visuelle Anziehungskraft“, sondern einige Liebhaber berichten, dass dies der Fall ist Füllblätter dieser Appell an sie. Wie Sie sich vorstellen können, gibt es je dicker die Zigarre ist, desto mehr Füllstoffblätter zu Deckblatt. Aufgrund dessen wird das Geschmackserlebnis des Rauches beeinträchtigt. Aus der Sicht des Zigarrenmixers bieten dickere Zigarren die Möglichkeit, viel komplexere Geschmacksnoten zu erstellen. Sie können vielleicht fünf oder sechs Tabakblätter in einen Stock passen. Im Gegensatz zu einer dünneren Zigarre können Sie nicht so viele Blätter hineinstecken und können es daher nicht erreichen die gleiche Komplexität. Es ist alles eine Frage der Physik! Einige mögen jedoch gegen diese Argumentation argumentieren, da viele Leute auch glauben, dass die Geschmack der Zigarre stammt aus der Hülle im Gegensatz zum Füllstoff. Wenn Sie dünne Zigarrenliebhaber fragen, können sie argumentieren, dass sie dünnere Zigarren bevorzugen, da sie viel mehr Geschmack aus der Verpackung erhalten.

LETZTER RAUCH - In Bezug auf das Raucherlebnis brennen dickere Zigarren im Allgemeinen kühler, wodurch sie viel länger brennen und im Vergleich zu dünneren Zigarren mehr Rauch abgeben.

ADDS AUFREGUNG - Das Besondere an der Zigarrenindustrie ist, dass Innovationen niemals aufhören. Sie können den Trend der „dicken Zigarre“ als Teil dieses innovativen Prozesses der Zigarrenindustrie betrachten. Es bietet abenteuerlustigen Zigarrenrauchern die Möglichkeit, einzigartigere Formen und Größen auszuprobieren. Aber ob große Zigarren ein Wahnsinn sind oder nicht, stellen wir uns einfach der Tatsache, dass sie hier sind und es eine Chance gibt, dass sie bleiben! 

"Es kommt alles auf die Präferenz"

BEVORZUGUNG - Einige Experten bezweifeln, dass dieser Trend sehr lange anhalten wird. Alles hängt damit zusammen, dass einige Raucher weder Zeit noch Energie haben, um einen sehr dicken Rauch zu konsumieren - und definitiv nicht für jeden Tag. Vielleicht würde eine normale Koronagröße als tägliche Wahl für das Rauchen ansprechen. Auf der anderen Seite macht es einigen von Ihnen nichts aus, als tägliches Ritual einen Rauch mit 54 Ringstärken abzufeuern. Auf die individuellen Vorlieben kommt es an.

ZU GROSS - Jetzt gibt es Probleme beim Rauchen dickerer Zigarren - und alles hängt damit zusammen, dass sie viel zu groß sind, um mit bestimmten Accessoires verwendet zu werden. Zum Beispiel können Sie Schwierigkeiten haben, den Stogie durch a zu passen Zigarrenschneider einfach wegen seiner extra großen Ringlehre. Oder vielleicht möchten Sie die Zigarre mitbringen, aber einige Zigarrenetuis kann diese bestimmte Größe nicht unterbringen.

SCHÄTZEN SIE SLIM-ZIGARREN NICHT - Je dicker die Zigarre ist, desto notwendiger ist sie nicht - tatsächlich gibt es viele dünn raucht da draußen, die Ihr Verlangen stillen kann, vielleicht sogar mehr als eine fette Zigarre. Eine Zigarre, die wir empfehlen würden, ist die Trinidad FundadoresObwohl es schlank ist, ist es voller Geschmack. Sie können herausragende Komplexität sowie leckere Noten von dunkler Schokolade und Holz erwarten.

Weitere interessante Artikel über kubanische Zigarren finden Sie in unserer Zigarren-Blog: